Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 02.01.13 | Erstellt: 15.12.12 | Besuche: 2904
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Deutschland holt auf. Junge Spitzenforscher kehren zurück

Die USA sind nach wie vor das
attraktivste Zielland deutscher Nachwuchswissenschaftler. Nicht wenige von
ihnen verabschiedeten sich von Deutschland auf lange Zeit oder auf Dauer. Dieser
Talentschwund scheint dem Gestern anzugehören, das geht zumindest aus
einer aktuellen Studie des German Academic International Netzwerk (GAIN) hervor.
Das GAIN-Netzwerk hat das Ziel, deutsche Wissenschaftler in Nordamerika
bei ihrer eventuell geplanten Rückkehr nach Deutschland zu unterstützen.

Quellen:
Erschienen in: Forschung & Lehre 1/2013