Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 20.10.17 | Erstellt: 20.10.17 | Besuche: 284
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

„Wir müssen wachsam bleiben“

Mitte September wurde der französische Mathematiker Jean-Pierre Bourguignon für weitere zwei Jahre als
Präsident des Europäischen Forschungsrats bestätigt. Im duz-Interview verteidigt er die Programmstruktur des ERC, nicht zuletzt auch in Abgrenzung gegen wirtschaftsgetriebene Einflussnahmen von außen.

Jean-Pierre Bourguignon über den Europäischen Forschungsrat (ERC)

Quellen:
Erschienen in duz - Deutsche Universitätszeitung vom 20.10.2017 (duz MAGAZIN 10/2017)
Bild
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.