Sie sind hier

Gegründet: 22.07.10 | Besuche: 2864

Steuerung und Organisationoffen

Institutionen, die planmäßige Versuche der Wahrheitsfindung betreiben, haben einen besonderen gesetzlichen Status, der sie vor politischen Vereinnahmungen schützt ? sie jedoch nicht von (staatlicher) Steuerung befreit. Im Kontext des »New Public Management«, das seit einigen Jahren zu Veränderungen der Steuerungskonzepte führt, vollzieht sich gegenwärtig ein Wandel vom traditionellen Bürokratie- zu einem betriebswirtschaftlich orientierten Managementmodell. Welche Auswirkungen hat dieser Wandel auf die Steuerungs- und Entscheidungsprozesse in Forschungseinrichtungen? Und inwiefern sind einzelne WissenschaftlerInnen in Forschung und Lehre betroffen?

Über diese und weitere Fragen im Zusammenhang mit »Steuerung und Organisation« können Sie in dieser Gruppe diskutieren und sich mit anderen NutzerInnen austauschen.

Mitglieder (44)
Keine Inhalte
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte