Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
2143 Beiträge
 
von Prof. Dr. Isabella Peters | 10.01.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Science 2.0 - Was hat die Wissenschaft vom Social-Media-...

Das World Wide Web hat sich über die letzten 20 Jahre erheblich verändert. Aus einem statischen Massenmedium, mit dessen Hilfe Informationen konsumiert werden, wurde ein partizipatives Mitmach-Web. Diese Wandlung hin zum sogenannten Web 2.0 oder...

 
von Katharina Wedler | 09.01.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Good Practice – Blended Learning in der...

Der Umgang mit Medien gehört für Schülerinnen und Schüler zum Alltag. Daher sollten auch Lehrkräfte darauf vorbereitet sein, mithilfe von Medien Inhalte zu vermitteln. Im Kontext der Internationalisierung der Curricula zeigt dieser Werkstattbericht...

 
von Prof. Dr. Elske Ammenwerth | 09.01.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Indikatoren für kooperative, online-basierte Lernprozesse:...

Lernen als konstruktiver und sozialer Prozess funktioniert am besten in Interaktion mit anderen Personen. Insbesondere in online-basierten Lernsettings sind Interaktion und Kooperation der Studierenden ein wichtiger Faktor für erfolgreiches Lernen....

 
von Dr. Tanja Reiffenrath | 08.01.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Editorial: Internationalisierung der Curricula

Die Hochschulen in Österreich, Deutschland und der Schweiz haben das im Rahmen des Erasmus+-Programms gesteckte Mobilitätsziel für 2020 bereits erreicht und vielerorts auch schon überschritten. Durchschnittlich entscheiden sich zwischen 20 und 30 %...

 
von Dr. Paul Wolf | 03.01.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Gegenüberstellung von Bildungsstandards und Bedarfsanalyse...

Die viel diskutierte Diskrepanz zwischen der gegebenen Schulbildung und den Voraussetzungen durch die Dozentinnen und Dozenten der Mathematik oder mathematiknaher Fächer verlangt nach einer Gegenüberstellung der Bildungsstandards und einer...

 
von Britta Breser | 02.01.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Demokratie-Vermittlung global denken: Wie lassen sich...

Jahrzehntelang bezog sich die gesellschaftliche Bildung in Österreich fast ausschließlich auf das nationale Politiksystem. Durch die aktuellen curricularen Veränderungen in der Lehrer/innenbildung wird nun eine Internationalisierung sichtbar:...

 
von Angelika Fritsche | 19.12.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Welten konstruieren

Wissenschaft ist selten geradlinig. Sie muss frei sein, Fragen zu stellen, zu zweifeln und zu irren, um schließlich neue Sichtweisen zu ermöglichen. Dafür braucht es mündige Bürger, die Ambivalenzen aushalten. Bieten wir den Vereinfachern die Stirn....

 
von Angelika Fritsche | 19.12.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Die Sorgen haben sich bestätigt“

Im Interview beschreibt Lynn Pasquerella, Präsidentin der Vereinigung US-amerikanischer Hochschulen,gravierende Folgen für die Wirtschaft und die Finanzierung der Lehre an den Bildungsinstitutionen im Land,wenn ausländische Studierende sich nicht...

 
von Prof. Dr. Guido Benzler | 19.12.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"leaky pipeline", "glass ceiling" und...

Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen in Führungspositionen rückt immer stärker in den Fokus der politischen Diskussionen, sowohl in der Wissenschaft als auch der Wirtschaft (Gerhard 2008). Der Gleichstellungsbericht der GWK - Gemeinsame...

 
von Ulf Richter | 18.12.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Strukturprägend - Hochschulen als Motor städtischer und...

Hochschulen prägen das Gesicht einer Stadt und wirken identitätsstiftend. Sie nehmen Einfluss auf die Demographie bis hin zur wirtschaftlichen, soziokulturellen und städtebaulichen Entwicklung einer Stadt. Am Beispiel einiger Hochschulen werden...

Seiten