Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
143 Beiträge
 
von Prof. Dr. Reinhard Kreckel | 02.01.13
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"It would be a good idea“ Der US-amerikanische Tenure...

„Tenure“ und „Tenure Track“ werden in einem Atemzug mit dem US-Hochschulsystem genannt. Doch an vielen US-Hochschulen ist auch beim Tenure Track längst nicht mehr alles Gold, was glänzt. Man könnte fast von einer Umkehrung der Verhältnisse sprechen...

 
von Redaktion WIM'O | 24.07.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Absolventinnen und Absolventen des ersten Jahrganges des...

Speyer, 30.06.2014. Die ersten Absolventinnen und Absolventen des Masterprogramms „Wissenschaftsmanagement“ wurden am 28.06.2014 im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet.Seit 2012 wird an der Deutschen Universität für...

 
von Dr. Christian Maus | 13.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Abstimmung mit den Füßen - Die Bedeutung der „Kolleggelder...

Kolleggelder waren im 19. Jahrhundert ein bedeutender Teil des Gesamtgehalts der Ordinarien. Ein Blick auf diese Möglichkeiten der Verdienststeigerung ist lohnend, da sie den „leistungsbezogenen Besoldungszulagen“ der heutigen Zeit nicht...

 
von Dr. jur. Martin Hellfeier | 04.06.13
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Altersgeld statt Pension? Die Modernisierung der...

Beamte haben nur dann einen Anspruch auf Pension, wenn sie aus dem Beamtenverhältnis in den Ruhestand treten. Bei einem vorzeitigen Ausscheiden geht die Pension verloren. Stattdessen wird der ausscheidende Beamte durch den (ehemaligen) Dienstherrn...

 
von Christoph Pinsdorf | 30.06.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Altersgrenzen für den Eintritt in den Ruhestand - Übersicht...

Das föderale System der Bundesrepublik Deutschland erlaubt dem Bund und den Ländern, die Altersgrenzen für den Eintritt der Beamten in den Ruhestand eigenständig zu regeln. Der Bund und die meisten Länder haben mittlerweile die Lebensarbeitszeit...

 
von Patricia Schiess | 04.09.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Andere Länder, andere Verfahren: Begutachtung in...

Transparenz bei der Begutachtung ist nicht nur in Deutschland ein Thema. Ein Blick über die deutschsprachigen Organisationen hinaus zeigt, dass das Rebuttal-Verfahren, bei dem die Gutachten den Antragstellern vor der Entscheidung zur Stellungnahme...

 
von Hans Müller-Steinhagen | 10.05.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anschlussfähig - Berufungen an der TU Dresden

Die TU Dresden hat mit den „Open Topic Tenure Track-Professorships“ neue Wege bei der Besetzung von Professuren beschritten. Was sind die Unterschiede zu herkömmlichen Professuren? Operiert die Universität mit Ziel- und...

 
von Marei John-Ohnesorg | 13.12.13
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Arbeitsplatz Hochschule: Aufstieg oder Sackgasse?

Der Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2013 (BuWiN) belegt, dass die Flut befristeter Arbeitsverträge an Hochschulen nicht abgenommen hat. Es folgt weiterhin Zeitvertrag auf Zeitvertrag und auch die Anteile an Teilzeitbeschäftigung und...

 
von Ingo Holzkamm | 23.02.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Arbeitsschutz und Hochschulalltag - Perspektiven der...

Wie kann guter Arbeitsschutz an deutschen Hochschulen zukünftig gestaltet werden? Und welche Rolle als moderner Dienstleister übernehmen die Fachkräfte für Arbeitssicherheit im Zusammenspiel aller Beteiligten dabei? Das HIS-Institut für...

 
von Dr. jur. Dirk Böhmann | 06.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Aufgabentrias – Berufungsverhandlungen an medizinischen...

Die Hochschulmedizin ist Kernbestandteil der Universität, zugleich aber durch faktische und normative Besonderheiten gegenüber anderen Fächern geprägt. Für die Berufungsverhandlungspraxis ergeben sich daraus einige Spezifika, die um dienstrechtliche...

Seiten