Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
45 Beiträge
 
von Dr. Hubert Detmer | 13.11.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Schere öffnet sich weiter - Durchschnitt W anhand real...

Seit kurzem liegen dem Deutschen Hochschulverband (DHV) neue Durchschnittswerte des Statistischen Bundesamts für die W-Besoldung im Bereich der einzelnen Dienstherren vor. Diese Werte beziehen sich auf den Erhebungsmonat Juni 2016.

 
von Dr. Ulrike Preißler | 13.09.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
DHV-Besoldungsbarometer 2017

Das DHV-Besoldungsbarometer 2017 zeigt exemplarisch am W3-Grundgehalt, dass die Grundbesoldung von Professoren im Bundesgebiet erhebliche Unterschiede aufweist. Es bezieht sich auf den Monat August 2017, weil die für dieses Jahr geplanten...

 
von Prof. Dr. Iring Koch | 27.08.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Reflexion lohnt - Über die Kosten des „Lehrstuhl-...

Wie kann man akademische Aufgaben und Herausforderungen erfolgreich bewältigen? Wie gelingt es der Lehrstuhlinhaberin bzw. dem Lehrstuhlinhaber, sich auf die relevanten Aktivitäten zu fokussieren? Einige experimentalpsychologische gut bestätigte...

 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 23.06.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Hochschulsystemfinanzierung. Wegweiser durch die...

Die Finanzierung des Hochschulsystems ist mehr als die Finanzierung der Hochschulen, und die Finanzierung der Hochschulen selbst wiederum ist komplexer als gemeinhin angenommen. Die Finanzierungsquellen sind heterogen, und ihre Abbildung in...

 
von Angelika Fritsche | 08.05.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Licht aus, Fenster zu

Energie wird immer teurer, aber die Etats bleiben gleich: Ein Grund für viele Hochschulen, sich mit dem Thema Energieeffizienz zu beschäftigen. Doch wer sparen will, muss erstmal investieren – in Material, Personal und die Entwicklung guter...

 
von Felix Grigat | 05.05.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Besoldungserhöhungen 2017/2018

In der Tarifrunde 2017 ist am 17. Februar zwischen den Tarifparteien eine Einigung erzielt und für den Öffentlichen Dienst ein Tarifvertrag mit einer Laufzeit von 24 Monaten geschlossen worden. Der Tarifvertrag sieht eine Gehaltserhöhung der...

 
von Katharina Seng | 27.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Den Qualitätspakt Lehre nachhaltig machen

Die in den vergangenen Jahren erzielten Fortschritte bei der Entwicklung der Hochschullehre sind durch Förderprogramme gekennzeichnet. Sie ermöglichen es, die eng am Regelbetrieb orientierten eigenständigen Support-Strukturen zu unterfüttern oder...

 
von Katharina Seng | 24.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Qualitätssicherung und -entwicklung an systemakkreditierten...

Das Akkreditierungssystem ist aktuell erneut Gegenstand kontroverser Debatten. Den Beschluss des  Bundesverfassungsgerichts vom Februar 2016, nach dem die derzeitigen Vorgaben für die Akkreditierung nicht mit dem Grundgesetz vereinbar sind,...

 
von Dieter Kaufmann | 09.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Mehr Verständnis füreinander - Über das Verhältnis von...

Hochschulverwaltungen halten möglichst viel Bürokratie von den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern fern und der jeweilige Kanzler sorgt für effiziente Abläufe in der Universität – das wünschen sich die Wissenschaftler in den...

 
von Prof. Dr. Stefan Kühl | 08.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Der bürokratische Teufelskreis - Zum Verhältnis von...

Großorganisationen wie Universitäten zeichnen sich durch ein komplexes, häufig widersprüchliches Regelwerk aus. Wie gelingt es den Hochschullehrerinnen und Hochschullehrern, trotz dieses Regel werks das Studium – besonders in Zeiten von...

Seiten