Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
196 Beiträge
 
von Prof. Dr. Dr. h.c. Margit Osterloh | 23.11.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Den Unfug schnell beenden“ Professoren boykottieren...

Die zweite Veröffentlichung eines Rankings für Betriebswirtschaftler in der Zeitung „Handelsblatt“ hat massive Proteste hervorgerufen und zu einem teilweisen Boykott geführt. Was kritisieren die Autoren des Boykottaufrufs? Wie stehen sie...

 
von Univ.-Prof. Dr. Holger Burckhart | 28.11.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Rankings are here to stay“ Ein Plädoyer für mehr...

Der Vergleich von Leistungen in Form von Tabellen ist mittlerweile ein gesamtgesellschaftliches Phänomen. Veröffentlichte Rankings garantieren stets Aufmerksamkeit, ziehen zugleich aber auch vielfach massive Kritik auf sich, vor allem in der...

 
von Ulrich Meyer-Doerpinghaus | 25.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
10 Jahre Herbsttagung zur Qualität in den Hochschulen:...

Diese Tagungsdokumentation gibt einen Einblick in die Entwicklungsgeschichte des Projekts "Qualitätsmanagement" der HRK. Vom Beginn des Projekts als "Knotenpunkt der Diskussion über die Leistung der Hochschulen", wie die Präsidentin der HRK, Margret...

 
von Prof. Dr. Martin Kersting | 16.03.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Abitur ohne Hochschulreife? Die Not mit den Noten

„Früher war alles besser. Da haben die Kinder in der Schule noch etwas gelernt, nicht jeder ist aufs Gymnasium gegangen und wer gute Noten haben wollte, musste dafür etwas tun.“ Wer so redet, macht sich des Kulturpessimismus verdächtig....

 
von Prof. Dr. Stefan Kühl | 07.02.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Abschied von der Belohnung „guter Pläne“ - Plädoyer für...

Anders als in anderen Ländern haben sich in der deutschen Wissenschaft Drittmittel als das zentrale Kriterium, mit dem Forschungsleistungen gemessen werden, etabliert. Dabei ist es fraglich, ob Drittmittel etwas über die Befähigung zum Forschen und...

 
von Dr. René Krempkow | 31.07.13
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Absolventenstudien als „outcome evaluation“

Die Leistung von Absolvent(inn)enbefragungen wird vor allem darin gesehen, dass sie die Erfassung der „Outcomes“ der Hochschulausbildung ermöglichen. Bei Bewertungen der Studienqualität wurde schon länger darauf hingewiesen, dass erst Absolvent(inn)...

 
von Redaktion WIM'O | 24.07.14
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Absolventinnen und Absolventen des ersten Jahrganges des...

Speyer, 30.06.2014. Die ersten Absolventinnen und Absolventen des Masterprogramms „Wissenschaftsmanagement“ wurden am 28.06.2014 im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet.Seit 2012 wird an der Deutschen Universität für...

 
von Prof. Dr. jur. Eric Steinhauer | 19.09.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Akademische Integrität – Aufgabe wissenschaftlicher...

Durch die Digitalisierung sind Informationen nicht nur leichter verfügbar, sondern auch leichter zu kopieren und können ungekennzeichnet in eigene Arbeiten übernommen werden. Wie sollen Bibliotheken mit entdeckten Plagiaten umgehen?

 
von Christoph Heumann | 17.06.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Akkreditierung im Widerstreit: Entwicklungspfade in die...

Die Expertise bezieht sich auf das vom Akkreditierungsrat koordinierte System der auf Studium und Lehre bezogenen Akkreditierung, in dem sich die Akteure aus der Berufspraxis aufgrund seiner bildungspolitischen Relevanz engagieren. Sie bildet die...

 
von Dr. Hubert Detmer | 12.12.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Akkreditierung: Rechtswidrig, zu teuer, fraglicher Nutzen...

Das Bundesverfassungsgericht hat in einer Entscheidung vom 17. Februar 2016 (1 BvL 8/10) die derzeitige Akkreditierungspraxis für verfassungswidrig erklärt. Unmittelbar ist der nordrhein-westfälische Gesetzgeber aufgefordert, längstens bis zum 31....

Seiten