Sie sind hier

Tag: "Thementag"
15 Inhalte
 
von Max Dorando | 11.07.13
Bewährte Formate von Personal- und Organisationsentwicklung an Hochschulen

In diesem Werkstattbericht werden drei Formate vorgestellt, die an Hochschulen erprobt sind und die sich sowohl auf den Verwaltungs- als auch auf den wissenschaftlichen Bereich beziehen. Format: Organisationsentwicklung - In diesem Bericht geht...

 
von Martina Achterath | 16.07.12
Compliance in Hochschulen am Beispiel der Hochschule Niederrhein

In ihrem Vortrag gewährt Martina Achterath (Innenrevision der HS Niederrhein/ Arbeitskreisvorsitzende des DIIR e.V.) Einblick in die Arbeitsschwerpunkte der Innenrevision an der Hochschule Niederrhein. Sie erläutert neben Rechtsgrundlagen und...

 
von Brigitte Kriebel | 04.07.13
Das Führungskräftefeedback in der Hochschulverwaltung an der Hochschule Bochum

In der Verwaltung der Hochschule Bochum wurde 2013 erstmals ein Führungskräftefeedback durchgeführt. Die rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten die Möglichkeit, den insgesamt 12 Führungskräften der Hochschulverwaltung individuell...

 
von Prof. Dr. Hanns H. Seidler | 04.07.13
Der Zusammenhang von Personalentwicklung und Organisationsentwicklung

Die moderne wettbewerbliche Universität hat hohe personale und finanzielle Verantwortung, ist mit Industrie und Unternehmen vernetzt und handelt zuweilen selbst unternehmerisch. Personalaufwand ist die bei weitem die höchste Budgetressource und...

 
von Dr. Ralph Becker | 16.07.12
Integration von Risiken in die Planungs- und Steuerungssysteme

Dr. Ralph Becker (Senior Partner bei Horváth&Partners) benennt als Abschlussredner des Thementages in seinem Vortrag Risikofelder an Hochschulen. Er stellt Instrumente zur Erfassung von Risiken und ein Beispielkonzept zu ihrer Bewertung vor....

 
von Holger Baumann | 16.07.12
Korruption und ihre Bekämpfung - Definitionen, Maßnahmen, Organisationsauswirkungen

Holger Baumann (Präsidiumsmitglied für das Ressort Wirtschaftsführung und Administration der MH Hannover) beschäftigt sich mit der Korruptionsbekämpfung als einem Teil des Risikomanagements. Mit der Maßgabe, die MHH als Unternehmen zu betrachten...

 
von Daniela Beutlrock | 10.07.13
Kräfte vernetzen

Eine bessere Verzahnung der Verwaltung mit den Fakultäten durch Kompetenzaufbau und stärkere Prozessorientierung – das waren die Kernthemen des Projekts „Kräfte vernetzen“ der Hochschule München. Als 2009 der Hochschuleentwicklungsplan entwickelt...

 
von Dr. Christina Reinhardt | 04.07.13
Personalentwicklung als DIE Führungsaufgabe im Veränderungsprozess. Erfahrungen und Erfolgsfaktoren

Dass Veränderungen im Hochschulbereich stattfinden, steht außer Frage. Um Veränderungsprozesse erfolgreich steuern zu können, sollten Führungskräfte nicht nur um die Wirkung von Veränderungen auf Menschen wissen, sondern auch den Umgang von...

 
von apl. Prof. Dr. Eva Schmitt-Rodermund | 17.12.12
Profilbildung in Studium und Lehre - Strategische Studiengangsentwicklung?

Der Beitrag von Prof. Apl. Dr. Eva Schmitt-Rodermund vom Thementag „Demographie und Hochschule“ am 3. und 4. Dezember in Münster lässt Sie in die Küche der Hochschulplanung schauen. Studentenberg, oder besser Studentental – in Jena ist dieses...

 
von Elke Steingräber | 05.07.13
Projekt Führungswerkstatt

An der Fachhochschule Dortmund mit 648 Beschäftigten sind 11.500 Studierende eingeschrieben. Die Kommunikation innerhalb der Leitungsebenen in der Verwaltung und untereinander ist klar geregelt. Um die Kommunikation an der Schnittstelle...

Seiten