Sie sind hier

Tag: "Qualitätssicherung"
96 Inhalte
 
von Ulrich Meyer-Doerpinghaus | 25.02.11
10 Jahre Herbsttagung zur Qualität in den Hochschulen: Rückschau und neue Entwicklungen

Diese Tagungsdokumentation gibt einen Einblick in die Entwicklungsgeschichte des Projekts "Qualitätsmanagement" der HRK. Vom Beginn des Projekts als "Knotenpunkt der Diskussion über die Leistung der Hochschulen", wie die Präsidentin der HRK,...

 
von Dr. Roland Richter | 30.07.08
Akkreditierungs- und Anerkennungsverfahren im Hochschulsystem der USA

Die Akkreditierung wird als Methode zur Unterstützung der Veränderungsprozesse in den europäischen Hochschulsystemen im Rahmen des sogenannten Bologna-Prozesses immer wichtiger. Da die Akkreditierungs- und Anerkennungsverfahren in den USA in der...

 
von Christine Prußky | 19.11.12
Am Plagiate-Pranger

Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 16.11.2012 (duz MAGAZIN 12/2012). Guttenberg, Althusmann und nun Bundesforschungsministerin Dr. Annette Schavan: Die Serie von Plagiatsaffären reißt nicht ab. Das beschädigt nicht nur das...

 
von Michael Leszczensky | 09.02.10
Anforderungen an Absolventenbefragungen im Spiegel von Alumniarbeit und Qualitätssicherung an Hochschulen

Die Zahl der Absolventenbefragungen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Wie aber können solche Studien im Kontext der Alumni-Arbeit sinnvoll genutzt werden? Gregor Fabian zeigt Möglichkeiten und Herausforderungen auf und liefert eine...

 
von Prof. Dr. Hans-Dieter Daniel | 18.07.12
Anforderungen an Qualitätssicherungsinstrumente für Lehre und Studium an Hochschulen – Ergebnisse einer Meta-Evaluation an der ETH Zürich

Der vorliegende Beitrag stellt die zentralen Ergebnisse einer Meta-Evaluation der Qualitätssicherungsinstrumente der ETH Zürich im Bereich Lehre und Studium vor. Die Eckpfeiler der Qualitätssicherung sind die Instrumente...

 
von Prof. Dr. Elke Wild | 26.11.13
Ansichten und Anreize „guter Lehre“ aus Sicht von Hochschulleitungen

Fred G. Becker, Wögen N. Tadsen, Ralph Stegmüller und Elke Wild gehen in ihrem Beitrag der Frage nach, welche strategischen Maßnahmen aus Sicht von Hochschulleitungen und neuberufenen Professor/innen zur Qualitätssicherung in der Lehre beitragen...

 
von Dr. Christiane Kling-Mathey | 17.07.13
Bericht zur wissenschaftsgeleiteten Bewertung umfangreicher Forschungsinfrastrukturvorhaben für die Nationale Roadmap (Pilotphase)

Nicht nur die wissenschaftliche Bedeutung von Forschungsinfrastrukturen, sondern auch ihre organisatorische Komplexität und die Höhe der notwendigen Ressourcen für Realisierung und Betrieb wächst. Vor diesem Hintergrund hat der Wissenschaftsrat...

 
von Prof. Dr. Reinhard Grunwald | 23.02.09
Bewertungsverfahren in der Forschung. Gute wissenschaftliche Praxis (Teil 1)

Vor dem Hintergrund knapper öffentlicher Gelder und des steigenden Wettbewerbs um begrenzte Ressourcen wird die Qualität von Forschung und Forschungsförderung zunehmend wichtiger. Qualitätssicherung und die Messung von Qualität sind somit...

 
von Waldemar Dreger | 26.08.08
Bologna-Reader II – Neue Texte und Hilfestellungen zur Umsetzung der Ziele des Bologna-Prozesses an deutschen Hochschulen

Die Bologna-Reformen wirken sich auf die Studiengangsstruktur und die Studiengangsinhalte, auf Organisationsabläufe in den Hochschulen, auf Prozesse in den Verwaltungen und Entscheidungen der Studierenden aus. Diese Publikation enthält neue...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 03.11.11
Challenges for Faculty Management at African Higher Education Institutions

Der Band vereint Aufsätze zu den Herausforderungen des Wissenschaftsmanagements an Afrikanischen Hochschulen, insbesondere mit Fokus auf die Strukturen an den Fakultäten. Die Beiträge gehen auf generelle Fragen der Professionalisierung von...

Seiten