Sie sind hier

Tag: "Vergleich"
17 Inhalte
 
von Volker Banschbach | 01.08.08
Bildungsbeteiligung im Tertiärbereich – Stärken und Schwächen Deutschlands im internationalen Vergleich

Bei internationalen Vergleichen von Bildungssystemen, wie in dem Bericht „Education at a Glance“ der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), belegt der deutsche Hochschulbereich regelmäßig nur die hinteren Plätze....

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 23.02.11
Diversity in neighbouring countries of Germany

Demographic change has very different faces in the various European countries. The term usually describes the shift of age structures through changes in birth rates, migration phenomena and the increased life expectation of the respective...

 
von Prof. Dr. Renate Köcher | 29.01.13
Durchlässig und chancengerecht? Ein deutsch-schwedischer Vergleich

Fragt man Deutsche und Schweden zu den Aufstiegschancen im Allgemeinen und zur Betreuung kleiner Kinder im Besonderen, zeigen sich deutliche Unterschiede. Welche Leit- und Rollenbilder stehen sich dabei gegenüber? Eine aktuelle Umfrage gibt...

 
von Ulrich Meyer-Doerpinghaus | 14.08.08
Eine Antwort auf institutionelle Diversifizierung? Klassifikation und Typologie aus deutscher Perspektive

Welchen Nutzen hat eine Typologie europäischer Hochschulen? Mit dieser Frage eröffnet Ralf Alberding seinen Vortrag über das Projekt »Classifying European Institutions of Higher Education« (CEIHE). Der Darstellung der fundamentalen...

 
von Prof. Dr. Horst Albert Glaser | 15.08.08
Fuga dei Cervelli: Anmerkungen zu italienischen Universitäten

Italien, das Land, in dem die Zitronen blühen, ist auch das Land, in dem Wirtschaft und Universitäten um ihr Überleben kämpfen. Der Wettbewerb mit der internationalen Konkurrenz scheint aussichtslos. Eine Bestandsaufnahme.

 
von Dr. Dominik Risser | 30.07.08
Governance and Functioning of British Universities

The German Further Education Bill passed in the spring of 1998, should force the German higher education system towards a more market-orientated approach. A decade ago the British university system underwent similar changes in governance and...

 
von Dr. Christiane Kling-Mathey | 23.04.14
Institutionelle Perspektiven der empirischen Wissenschafts- und Hochschulforschung in Deutschland

Die mit empirischen Forschungsmethoden arbeitende Wissenschafts- und Hochschulforschung in Deutschland ist nach Auffassung des Wissenschaftsrates nicht ihrer gesellschaftlichen Bedeutung entsprechend aufgestellt. Dies betrifft sowohl die...

 
von zwm speyer | 24.11.08
International Trends in Mobility and Transnational Education

Die grenzüberschreitende Mobilität der Studierenden wird auch in Zukunft deutlich zunehmen. Insbesondere die Nachfrage nach höherer Bildung von Bewerbern aus den Schwellen- und Entwicklungsländern wird stark anschwellen. Zudem treten die...

 
von PD Dr. Reinhold Sackmann | 08.08.08
Internationalisierung von Bildungsmärkten? Empirische Daten zur Kommerzialisierung von Bildung in Deutschland und den USA

Die lebhafte Debatte des Für und Wider internationaler Bildungsmärkte leidet bisher unter einem Mangel an empirischen Daten zu diesem Phänomen. Begrifflich sind für eine genaue Erfassung von Bildungsmärkten Anbieter nach dem...

Seiten