Sie sind hier

Tag: "Exzellenzinitiative"
10 Inhalte
 
von Prof. Dr. Horst Hippler | 02.02.15
Annäherung und Wandel - Zu den Leistungsprofilen von Hochschultypen

Die HRK vertritt als „Stimme der Hochschulen“ die Interessen der Hochschulen. Wie steht sie zu dem an Fahrt gewinnenden Prozess der Differenzierung der Hochschultypen? Wieviel Annäherung, wieviel Kooperation ist ratsam, gar notwendig? Der...

 
von Prof. Dr. Detlev Reymann | 01.08.13
Die Zukünftige Struktur der Hochschullandschaft – Ist die Unterteilung in Fachhochschulen und Universitäten noch sinnvoll

Der Autor Prof. Dr. Reymann, beschreibt in seinem Artikel die hochschulpolitischen Dynamiken in der Differenzierung des Hochschulsystems seit der Gründung der Fachhochschulen als neuen Typs Ende der 1960er Jahre.Vor dem Hintergrund der...

 
von Prof. Dr. Stefan Kühl | 11.05.16
Exzellente Beantragung - Eine alternative Evaluation der Exzellenzinitiative

Erscheinen Forschungscluster deshalb exzellent, weil sie durch die Exzellenzinitiative gefördert werden? Warum werden Hochschulen belohnt, die ohnehin schon durch Erfolg bei der Drittmitteleinwerbung glänzen, und in ihrer Antragswut gestärkt? Ein...

 
von Rolf-Michael Simon | 10.03.09
NRW hatte ja auch Nachholbedarf. Über die nordrhein-westfälische Hochschullandschaft

In den letzten Jahren haben das Hochschulfreiheitsgesetz, die Einführung von Studienbeiträgen und auch die Exzellenzinitiative viel Bewegung in die Hochschul- und Wissenschaftslandschaft Nordrhein-Westfalens gebracht. Von einem geradezu »...

 
von Felix Grigat | 10.05.16
Sachfremden Zeitdruck vermeiden - Die Entscheidung von Bund und Ländern zur Fortführung der Exzellenzinitiative

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat am 22. April 2016 die neue Bund-Länder-Initiative zur Förderung von Spitzenforschung an Universitäten verabschiedet. Mit dieser Vereinbarung wollen Bund und Länder die bisherigen...

 
von Dr. Christina Möller | 02.06.16
Vertikale Differenzierung - Wissensentwertung durch Statuswettbewerb

Die entscheidenden Probleme des deutschen Hochschulsystems werden mit der Exzellenzinitiative nicht behoben, insbesondere auch nicht die prekären Beschäftigungsverhältnisse für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Eine kritische Bestandsaufnahme....

 
von Redaktion WIM'O | 09.11.16
Vortrag „Governance-Herausforderungen in Bezug auf die Strategiepauschale“

Jens Apitz, Kanzler der Universität Hannover, thematisierte in seinem Vortrag bei der ZWM-Jahrestagung State of the Art 2016 am 2.und 3. November in Heidelberg Governance-Herausforderungen der Exzellenzstrategie in Bezug auf die...

 
von Dr. Norbert Arnold | 11.08.16
Zukunft der Exzellenzinitiative: 7 Thesen zur Exzellenzförderung von Universitäten

Die Exzellenzinitiative ist ein erfolgreiches Instrument zur Förderung der universitären Spitzenforschung. Sie hat die in sie gesetzten Erwartungen erfüllt. Diverse Ziele wurden bereits erreicht.
Das vorliegende Papier enthält sieben Thesen...

 
von Hans Müller-Steinhagen | 30.06.14
„Wer die Wahl hat, hat die Qual“ - Auswertung der ersten Open Topic Tenure Track-Ausschreibung an der TU Dresden

Die Technische Universität Dresden hat im Rahmen der Exzellenzinitiative ein neues Programm gestartet, um herausragende Wissenschaftler zu gewinnen. Der entscheidende Unterschied zu den herkömmlichen Berufungsverfahren ist, dass die Open Topic...