Sie sind hier

Tag: "Weiterbildung"
28 Inhalte
 
von Prof. Dr. Marianne Merkt | 26.08.13
Akademische Lehrkompetenz und Entwicklungsprozesse Lehrender

Die Studie von Caroline Trautwein und Marianne Merkt entwickelt ein Strukturmodell akademischer Lehrkompetenz und rekonstruiert Entwicklungsprozesse Lehrender, die hochschuldidaktische Weiterbildungsveranstaltungen besuchen. Dabei werden die...

 
von Christine Prußky | 17.11.11
Das Tarotspiel der Tagungspilger

Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 18.11.2011 (duz MAGAZIN 12/2011). Konferenzen und Tagungen präsentieren sich Hochschullehrer auf einschlägige Weise.
Klassifi zieren lassen sie sich nach ihrem Auftritt während der...

 
von Jan Schiller | 19.03.15
Der Zugang nicht-traditionell Studierender zur Weiterbildung

Der Aufbau neuer Studienformate, insbesondere in der wissenschaftlichen Weiterbildung, stellt eine Kernaufgabe der Öffnung der Hochschulen in Richtung beruflich Qualifizierter und des lebenslangen Lernens dar. Zwischen nicht-traditionell...

 
von Michael Leszczensky | 14.02.09
Die Entwicklung von Anrechnungsmodellen - zu Äquivalenzpotenzialen von beruflicher und hochschulischer Bildung

Im Rahmen der BMBF-Initiative »Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge« (ANKOM) stellen zehn Pilothochschulen ihre umfangreichen Arbeiten und Ergebnisse vor. Zu Äquivalenzpotenzialen von beruflicher und hochschulischer...

 
von Prof. Dr. Andrä Wolter | 24.05.12
Die Entwicklung wissenschaftlicher Weiterbildung in Deutschland: Von der postgradualen Weiterbildung zum lebenslangen Lernen

Der Artikel gibt einen Überblick über das Feld der wissenschaftlichen Weiterbildung an den Hochschulen in Deutschland, beginnend mit einer Eingrenzung des eher unscharfen Begriffs der wissenschaftlichen Weiterbildung und einem Abriss zur...

 
von Astrid Wonneberger | 20.03.15
Die Öffnung von Hochschulen durch flexible Studienformate

An der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg werden im Rahmen des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ zwei weiterbildende Masterstudiengänge entwickelt. Beide Studienprogramme adressieren nicht-...

 
von Prof. Dr. Kathrin Leuze | 24.05.12
Einkommenseffekte der Weiterbildung von Hochschulabsolventen – der Einfluss von Weiterbildungsquantität und -qualität

Die in Zeiten rasanter technologischer und organisatorischer Veränderungen zunehmende Bedeutung von Weiterbildung für den Erfolg am Arbeitsmarkt gilt in besonderem Maße für hochqualifizierte Arbeitnehmer. Daher nehmen fast alle deutschen...


mssing: wimojoboffer

Seiten