Sie sind hier

Tag: "Berufungsverfahren"
7 Inhalte
 
von Hans Müller-Steinhagen | 10.05.17
Anschlussfähig - Berufungen an der TU Dresden

Die TU Dresden hat mit den „Open Topic Tenure Track-Professorships“ neue Wege bei der Besetzung von Professuren beschritten. Was sind die Unterschiede zu herkömmlichen Professuren? Operiert die Universität mit Ziel- und Leistungsvereinbarungen?...

 
von Dr. Hubert Detmer | 10.03.16
Berufungen unter gerichtlicher Kontrolle - Die Rechtsprechung im Jahre 2015

Auch 2015 hat sich die Rechtsprechung mit Berufungsverfahren für Professuren intensiv beschäftigen müssen. Im Zentrum der Entscheidungen standen dabei das Bewerbungs- und Auswahlverfahren, die Rechtsnatur des „Rufs“, das sogenannte...

 
von Sascha Sven Noack | 30.03.17
Berufungsverfahren - Neue verwaltungsgerichtliche Entscheidungen

In der Praxis existieren viele Streitpunkte bei hochschulischen Berufungsverfahren, so dass sehr oft Gerichte über die Rechtmäßigkeit von Berufungsverfahren zu entscheiden haben. Ein aktueller Überblick.

 
von Dr.iur. Wiltrud Christine Radau | 23.10.14
Das Berufungsverfahren - Aktuelle Entwicklungen aus hochschulrechtlicher Sicht

Berufungsverfahren an deutschen Hochschulen sind eng mit der Wissenschaftsfreiheit ­verknüpft. Daher gelten besondere rechtliche Rahmenbedingungen, die sachfremde Einflüsse verhindern sollen.

 
von Dr. Hubert Detmer | 06.10.16
Janusköpfig – Berufungsverfahren und -verhandlungen in Praxis und Recht

„Short List“ und „Fast Track“, Konkurrentenstreit, graue Verhandlungen und Zielvereinbarungen: Die Berufung von Professorinnen und Professoren in Deutschland findet in einem zunehmend wettbewerblich orientierten Recruitingverfahren statt – mit...

 
von Dr. Frank Wertheimer | 31.08.15
Mit dem Ruf schon am Ziel? - Zur rechtlichen Zulässigkeit einer Rufrücknahme

Die richtige Auswahlentscheidung in einem Berufungsverfahren hat für eine Universität große Bedeutung. Misslingt der Auswahlprozess, werden nicht nur die mit der Neubesetzung einer Professur verbundenen strukturellen Überlegungen rasch zu...

 
von Prof. Dr. Katrin Auspurg | 13.09.17
Wishful Thinking - Verbessern mehr Frauen in Berufungskommissionen die Berufungschancen?

Um den Frauenanteil bei Neuberufungen zu erhöhen, schreiben viele Landeshochschulgesetze u.a. eine bestimmte Mindestanzahl von Frauen in Berufungskommissionen vor. Lässt sich empirisch bestätigen, dass ein höherer Frauenanteil in den...