Sie sind hier

Artikel
Eingestellt: 06.02.24 | Erstellt: 31.01.24 | Besuche: 399
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Zusammenarbeit in Kriegszeiten: Unterstützungsangebote für ukrainische Forschende und Studierende in Deutschland

Millionen von Menschen sind nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine in andere Länder geflohen. Unter ihnen waren auch viele Forschende und Studierende. Ein Überblick über Unterstützungsangebote in Deutschland und deren Effekt.

 Dr. Ursula Paintner ist Direktorin Kommunikation des DAAD und leitet die Nationale Akademische Kontaktstelle Ukraine.

Quellen:
Erschienen in Forschung & Lehre 2-2024