Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
100 Beiträge
 
von Dr. Frank Wertheimer | 31.08.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Mit dem Ruf schon am Ziel? - Zur rechtlichen Zulässigkeit...

Die richtige Auswahlentscheidung in einem Berufungsverfahren hat für eine Universität große Bedeutung. Misslingt der Auswahlprozess, werden nicht nur die mit der Neubesetzung einer Professur verbundenen strukturellen Überlegungen rasch zu Makulatur...

 
von Prof. Dr. Stefan Hornbostel | 31.08.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Simulierter Markt - Gutachter für den Wettbewerb

Wettbewerb gehörte schon immer zur Wissenschaft. Doch eine Universität funktioniert nicht wie eine Autofabrik. Mit welchen Problemen muss man rechnen, wenn der Wettbewerb in der Wissenschaft weiter intensiviert wird?Ein Beitrag von Dr. Katja...

 
von Prof. Dr. Andrea Abele-Brehm | 26.08.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Der Gutmütigkeitskreis: Gutachtentätigkeit – zwischen Ehre...

Viele Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer fühlen sich durch Gutachtertätigkeiten in ihrem Forschungsalltag stark beeinträchtigt. Obwohl Gutachten für wissenschaftliche Austauschbeziehungen notwendig sind, drohen Begutachtungen immer mehr zur...

 
von Assesorin Sandra Möhlmann | 26.08.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ist doch Ehrensache! Oder? - Zur Rechtspflicht, Gutachten...

Die professoralen Aufgaben wachsen stetig. Das betrifft auch den Bereich der Gutachten. Hier ein vergleichendes Gutachten im Berufungsverfahren X, dort ein Gutachten für die Studentin Y und nächste Woche der Abgabetermin für die Organisation Z. Kann...

 
von Prof. Dr. Wolfgang Sonne | 27.07.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Schluss mit Ranking! Ein Gespräch zwischen Bürokrates und...

Neulich belauschte ich nach einer der gewöhnlichen Verwaltungssitzungen an einer deutschen Wissenschaftsinstitution ein ungewöhnliches Gespräch. Ein alter Bekannter, der ewige Besserwisser, nennen wir ihn unprätenziös einfach Sokrates, traf einen...

 
von Dr. Isabel Steinhardt | 21.07.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Formative Studiengangsevaluation: erfolgreiche Verknüpfung...

Der Beitrag von Isabel Steinhard und Kirsten Iden beschreibt einen Ansatz für die Evaluation von Studiengängen, in dem verschiedene methodische Zugänge in einer integrierten Perspektive zum Einsatz kommen. Dabei kommen qualitative und quantitative...

 
von Dr. Isabel Steinhardt | 21.07.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Evaluationsprofessionalisierung und Methodenkenntnis – ein...

Isabel Steinhardt geht in ihrem Beitrag der Frage nach, ob Evaluationsprofessionalisierung und Methodenkenntnis untrennbar miteinander verknüpft sind. Ausgangspunkt ist die Definition der Gesellschaft für Evaluation, wonach Evaluation die...

 
von Friedrich Pfeiffer | 20.07.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Stimmen die Konzepte? - Bologna und die Folgen für die...

Die Aufgabe der Technischen Universitäten besteht schwerpunktmäßig darin, Nachwuchs für Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung auszubilden. Welche unverzichtbaren Elemente muss eine solche Ausbildung haben? Sind sie nach Jahren ständiger...

 
von Prof. Dr. Christian Scholz | 12.03.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Interne Akkreditierung über Systemakkreditierung -...

Die Akkreditierung an den Hochschulen wird immer wieder kritisiert, bestenfalls als „lästiges Übel“ erduldet. Ist es nicht vielleicht doch möglich, die Verfahren so zu ändern, dass alle Beteiligten von unnötiger Bürokratie entlastet...

 
von Dipl.-Hdl. Roland Happ | 24.01.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Signalwirkung von Hochschulrankings - eine empirische...

Hochschulrankings sind in den letzten Jahren auch in Deutschland gerade in den Wirtschaftswissenschaften sehr populär und damit zunehmend zum Gegenstand der Forschung geworden. Allerdings erweisen sich die Erkenntnisse sowohl zur generellen...

Seiten