Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
2222 Beiträge
 
von Prof. Dr. Ewald Scherm | 12.10.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
(Wie) Sollten Dekaninnen und Dekane in deutschen...

Mit der gestiegenen Autonomie hat die Führung in Universitäten an Bedeutung gewonnen. Die Amtsinhaber/innen stehen vor der Herausforderung, die Professorinnen und Professoren durch geeignetes Führungsverhalten im Sinne der übergeordneten Ziele der...

 
von Ulrich Meyer-Doerpinghaus | 25.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
10 Jahre Herbsttagung zur Qualität in den Hochschulen:...

Diese Tagungsdokumentation gibt einen Einblick in die Entwicklungsgeschichte des Projekts "Qualitätsmanagement" der HRK. Vom Beginn des Projekts als "Knotenpunkt der Diskussion über die Leistung der Hochschulen", wie die Präsidentin der HRK, Margret...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 16.08.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
10 Jahre nach Abschaffung des Hochschullehrer-Privilegs:...

Vor zehn Jahren wurde das Arbeitnehmererfindungsgesetz weitreichend geändert. Die Gesetzesänderung hatte insbesondere weitreichende Konsequenzen für die Hochschullehrenden, die bis dato das sogenannte „Hochschullehrer-Privileg“ genossen. Seit 2002...

 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 23.06.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
25 Jahre Wissenschaftspolitik in Sachsen-Anhalt: 1990–2015

Wissenschaftspolitik umfasst in ihrem Kern die Forschungs‐ und die Hochschulpolitik. In diesen beiden Policy‐Feldern werden Entscheidungen erzeugt und umgesetzt, welche die Rahmenbedingungen für die inhaltlichen Leistungserbringungen der...

 
von Achim Meyer auf der Heyde | 30.06.10
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
44 Stunden zwischen Hörsaal und Nebenjob - Zur...

Unter welchen sozialen Bedingungen leben Studenten heute? Wie finanzieren sie sich, wie wohnen sie? Führen die Gebühren zu Wanderungsbewegungen oder gar zum Studienverzicht, verändern sie die Bildungsbeteiligung? Die aktuelle 19. Sozialerhebung des...

 
von PD Dr. Susanne Perkhofer | 14.05.12
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
A perspective on the future possibilities for research by...

Midwives, members of allied health professionals and nurses make up 64 % of the personnel in the Austrian health sector. These occupational groups are now being educated at the tertiary level – at universities of applied sciences. Due to this...

 
von Prof. Dr. Thomas Naumann | 04.09.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Abbild und Wirklichkeit

Die Naturwissenschaften und die Frage, was „wahr“ istZiel der Naturwissenschaften ist es, die uns umgebende Umwelt zu erkennen. Wie gelingt ihnen das und wo liegen die Grenzen der Erkenntnis? Und an welcher Stelle kommt auch der...

 
von Dr. Stefan Bauernschmidt | 19.05.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
ABC des akademischen Berichtswesens

In diesem Beitrag steht die Textsorte "Bericht" im Mittelpunkt des Interesses. Betrachtet wird diese mit der aus der soziologischen Gattungstheorie entlehnten Unterscheidung zwischen Außen-, Binnen- und Zwischenstruktur. Deutlicher als...

 
von Prof. Dr. Martin Kersting | 16.03.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Abitur ohne Hochschulreife? Die Not mit den Noten

„Früher war alles besser. Da haben die Kinder in der Schule noch etwas gelernt, nicht jeder ist aufs Gymnasium gegangen und wer gute Noten haben wollte, musste dafür etwas tun.“ Wer so redet, macht sich des Kulturpessimismus verdächtig....

 
von Dr. Lenore Sauer | 03.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Abschied für immer oder auf Zeit? Internationale Migration...

Die zunehmende Zahl von Hochqualifizierten, die Deutschland den Rücken kehren, treibt Politik und Wirtschaft um. Meist wird bei diesen Analysen eine mögliche Rückkehr der Auswanderer in das Heimatland jedoch nicht berücksichtigt.Wer bleibt dauerhaft...

Seiten