Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
2427 Beiträge
 
von Prof. Dr. Stephan Rixen | 03.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Gute wissenschaftliche Praxis - Der neue Kodex der DFG

Nicht zuletzt durch den digitalen Wandel steht die Wissenschaft vor veränderten Herausforderungen. Vor dem Hintergrund der neuen Entwicklungen hat die DFG ihre bisherigen „Empfehlungen“ der Denkschrift „Sicherung guter...

 
von Prof.em. Volker Ladenthin | 02.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wissenschaft als Methode - Die Universität muss lehren, was...

In der Forderung nach guter Lehre an Universitäten sind sich alle die einig, die das Humboldtsche Bildungsideal auch in der Moderne als Maßstab betrachten. Doch was ist gute Lehre und was bedeutet Lernen in der heutigen Zeit?Von Volker Ladenthin: Er...

 
von Prof. Dr. Frank Ziegele | 26.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nüchtern betrachtet

Exzellent zu sein bringt den Unis Geld und Renommee, sie müssen dafür aber auch einiges investieren. Prof. Dr. Frank Ziegele wägt Kosten und Nutzen ab.

 
von Angelika Fritsche | 26.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Farbe in die Theorie bringen

Trocken, anspruchsvoll, langweilig: So nehmen Studierende häufig die Theoriestunden wahr. Lehrende sind herausgefordert, sie vom Gegenteil zu überzeugen und die Vermittlung lebendig zu gestalten. Hier erfahren Sie, wie neue Zugänge funktionieren.Von...

 
von Dr. Peter-Georg Albrecht | 19.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Laissez faire oder lieber etwas strenger?

Hochschulen sollten Lehrverfassungen haben – dieser Empfehlung des Wissenschaftsrats aus dem Jahr 2015 sind bereits einige Hochschulen gefolgt; andere arbeiten noch daran. Ein ÜberblickVon Peter-Georg Albrecht, Politikwissenschaftler an der...

 
von Angelika Fritsche | 19.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Kein einfaches Unterfangen

Die kooperative Promotion gilt als Kompromiss im Streit um das Promotionsrecht für Fachhochschulen. Doch die neue Zusammenarbeit öffnet beiden Seiten auch neue Forschungsperspektiven.Von Ingrid Weidner

 
von Prof. Dr. André Thess | 09.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Open Access - ein Zwischenruf

Regelmäßig werden die Vorzüge von Open Access heraus- und dem jetzigen Subskriptionsmodell positiv gegenübergestellt. Liegen die Vorteile tatsächlich so klar auf der Hand? Ein kritischer Blick auf drei Grundthesen der Open-Access-Bewegung.Von Prof....

 
von Dr. iur. Yvonne Dorf | 08.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Acht Prozent Besoldungssteigerung in drei Jahren -...

Die Gewerkschaften und die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) haben einen Tarifabschluss erreicht. Die Ergebnisse im Einzelnen.Von Dr. iur. Yvonne Dorf, stellvertretende Geschäftsführerin des Deutschen Hochschulverbandes

 
von Dr. Martina Schulze | 07.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Haushaltskürzungen und Proteste - Brasiliens Hochschulen...

Durch erhebliche Haushaltskürzungen und unmittelbare Eingriffe in die Autonomie will der brasilianische Präsident die öffentlichen Universitäten „auf Linie bringen”. Worum geht es ihm und was sind die Auswirkungen für das brasilianische...

 
von Prof. em. Ludwig M. Eichinger | 01.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Unter Komplizierungsverdacht - Über Schönheit und Eigenheit...

Im Wettbewerb um die schönste Sprache belegt das Deutsche nicht unbedingt den ersten Platz. Über Eigenheiten des Deutschen und die Frage, was einen schönen Text ausmacht.Von Ludwig M. Eichinger, Professor für Germanistische Linguistik (em.) und...

Seiten