Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
226 Beiträge
 
von Dr. Hjördis Czesnick | 02.09.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Beratungsbedarf - Autorschaft und Datennutzung im...

Im neuen DFG-Kodex zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis werden Kriterien genannt, wer welche Forschungsdaten nutzen darf und wer als Autor einer Veröffentlichung genannt werden kann. Kommt es dennoch zum Streit, können sich...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 23.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Besoldungs-Schere öffnet sich immer weiter - Die föderale...

Die W-Grundgehälter haben sich in den letzten zehn Jahren beim Bund und in den Ländern aufgrund der föderalen Struktur sehr unterschiedlich weiterentwickelt. Baden-Württemberg und Bayern zahlen im Jahr 2020 nach wie vor die höchsten W-Grundgehälter...

 
von Prof. Dr. Doris Weßels | 22.06.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Original oder Plagiat? Hochschulen und wissenschaftliche...

Ob Ghostwriter, Rewriting oder Künstliche Intelligenz: Die Möglichkeiten zum Plagiieren werden immer größer. Das fordert die Hochschulen und die Hochschullehrenden heraus.

 
von Prof. Dr. Klaus Herrmann | 12.03.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Kein Tenure Track wegen „Überqualifikation“

Nach Auswahlrunden in den Jahren 2017 und 2019 finanziert der Bund Personalaufwendungen der Länder für die Besetzung von 1.000 Tenure Track-Professuren an bundesweit 75 Hochschulen. In Berufungsverfahren für diese Professuren zeigen sich jedoch...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 04.06.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Besoldung der Juniorprofessur

W1 im Überblick beim Bund und in den Ländern: Seit der Föderalismusreform wird auch die Besoldung derJuniorprofessorinnen und Juniorprofessoren durch die einzelnen Besoldungsordnungen der Länder undbeim Bund geregelt. Die folgende Überblicks-Tabelle...

 
von Dr. Hubert Detmer | 11.03.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Zielvereinbarung anlässlich von Besoldungsverhandlungen...

Zielvereinbarung ist nicht gleich Zielvereinbarung und nicht alle sind unbedingt fair für die Wissenschaftler. EineÜbersicht über deren Ausgestaltung an deutschen Universitäten.Von Dr. Hubert Detmer, Rechtsanwalt und stellvertretender...

 
von Dr. Jens Ambrasat | 12.02.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Bezahlt oder unbezahlt? Überstunden im akademischen...

Bei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern wird unausgesprochen vorausgesetzt, dass sie intrinsisch motiviert sind und Überstunden zu ihrem wissenschaftlichen Selbstverständnis gehören. Welche Rolle spielen Überstunden im akademischen Mittelbau?...

 
von Angelika Wirth | 19.12.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Keine eindeutige Entwicklung - Berufungsquoten über zwanzig...

Wie standen die Berufungschancen auf eine Professur in den letzten 20 Jahren? Welche Unterschiede gab es beiUniversitäten und Fachhochschulen? Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) veröffentlicht in ihrenjährlichen Berichten zur...

 
von Dr. Hubert Detmer | 19.12.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Reale Besoldung heterogen - Durchschnittsbesoldung und „...

Die jüngsten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zu der durchschnittlich gezahlten W-Besoldung in den Ländern umfassen neben den jeweiligen Grundgehältern alle gewährten Leistungsbezüge, die Forschungs- und Lehrzulagen, den Familienzuschlag und im...

 
von Dr.iur. Wiltrud Christine Radau | 15.11.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Begründete Sorgen? Der Brexit und die Verbeamtung von Briten

Großbritannien und die Europäische Union ringen um die Rahmenbedingungen eines geordneten Austritts aus der EU. Nach einigen ergebnislosen Verhandlungen scheint sogar ein ungeordneter Brexit denkbar. Viele Fragen sind unbeantwortet. Auch die in...

Seiten