Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
1014 Beiträge
 
von Annette Strauch, M.A. | 26.02.21
4
Average: 4 (1 vote)
Thema Forschungsdatenmanagement: Coffee Lectures der...

Die Universität Hildesheim informiert in einer neuen Veranstaltungsreihe im Sommersemester 2021 über das Forschungsdatenmanagement.In „Coffee Lectures“ und Workshops kommen Studierende, Forscherinnen und Forscher mit Expertinnen und...

 
von Prof. Dr. Klaus Herrmann | 03.02.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Promotionsrecht der Fachhochschulen - Gefährdung der...

Nach den Darstellungen in den Medien haben es die Universitäten schwer, das ihnen verliehene Promotionsrecht zu behaupten. Nicht nur außeruniversitäre Forschungseinrichtungen beanspruchen die Verleihung eines eigenen Promotionsrechts. Auch aus dem...

 
von Prof. Dr. Klaus Herrmann | 26.01.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ausschließung und Befangenheit von akademischen...

Auf dem Weg zur Besetzung von ProfessorInnenstellen kann das nach dem Berliner Hochschulrecht zuständige Organ seinen Auswahlvorschlag, welche BewerberInnen in welcher Reihenfolge für eine Berufung in Betracht kommen, von einer Berufungskommission...

 
von Prof. Dr. Mike Schäfer | 08.01.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wohlwollende Bewertung - Befragungsergebnisse zur...

Viele Forschungsbefunde können in Wiederholungsstudien nicht repliziert werden. Eine Sekundäranalyse der deutschen Wissenschaftsbarometer-Befragung zeigt nun erstmals, ob die deutsche Bevölkerung von dieser „Replikationskrise“ gehört hat...

 
von Annette Strauch, M.A. | 04.01.21
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Veranstaltungen off-Campus zum Forschungsdatenmanagement im...

Für den 17. Februar 2021 ist nun eine digitale Winterschule vorbereitet: "A FAIRground". Forschungsdatenmanagement (FDM, UB Hildesheim). "Data Handling" – Wie gehen wir mit Forschungsdaten 'FAIR' um, unter anderem...

 
von Dr. Stefan Bauernschmidt | 22.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Von studentischer zu professioneller Dialogischer...

Dialogische Evaluationen folgen in Bewertung und Verbesserung von Lehrveranstaltungen einer qualitativen Forschungslogik. Durch genuine Dialoge wird hierbei die Grundlage für den Austausch zwischen Lehrperson und Lernenden mit dem Ziel geschaffen,...

 
von Veronika Renkes | 21.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Zuallererst ein mentales Problem"

Für viele Hochschulleitungen ist Transfer nur ein Nebenschauplatz. Warum sich das dringend ändern muss – dazu ein Gespräch mit dem Politiker und Wirtschaftsexperten Thomas Sattelberger.Das Interview führte Veronika Renkes

 
von Univ.-Prof. Dr. Ulrike Felt | 18.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Keine unschuldige Kategorie - Zeit in Wissenschaft und...

Auch in Wissenschaft und Forschung ist Zeit zu einem prägenden Faktor geworden, der Druck auf das System wächst. Welche Folgen hat das für die Organisation und Praxis der Forschung?Fragen an die Wissenschaftsforscherin Ulrike Felt, sie ist...

 
von Dr. René Krempkow | 11.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Beschäftigungsbedingungen des wissenschaftlichen...

Dieser Beitrag stellt zentrale empirische Ergebnisse des jüngsten Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN 2017) sowie z.T. Vorläuferberichten zum Thema vor, ordnet diese ein und ergänzt sie um aktuelle Ergebnisse. Schwerpunkte bilden...

 
von Dr. René Krempkow | 11.12.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Was ist die Rolle des Hochschul-und...

Hochschulen werden traditionellerweise und z.T. bis heute als „specific organizations“ (Musselin 2006) oder auch als „organized anarchies“ (Cohen, March & Olsen 1972) bezeichnet. Gleichzeitig wird in den letzten Jahren...

Seiten