Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
236 Beiträge
 
von Stefanie Kollenberg | 24.03.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Online-Marketing im Student Recruitment - Teil 2:...

Die veränderte Mediennutzung und das damit einhergehende geänderte Informationsverhalten der Zielgruppen im Studierendenmarketing machen es notwendig, dass sich Hochschulmarke-tingverantwortliche intensiver mit Online-Marketing befassen. Autoren...

 
von Dr. Elmar Schultz | 14.02.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Herausforderung Web 2.0

Web 2.0-Anwendungen prägen in immer stärkerem Ausmaß die Medienlandschaft. Die Bandbreite der Anwendungen reicht dabei von persönlichen Darstellungs- und Interaktionsformen über den Austausch innerhalb spezifischer Fach- und Interessengemeinschaften...

 
von Christine Prußky | 27.01.11
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Stresstest für Studiensekretariate

Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 28.01.2011 (duz MAGAZIN 02/2011) Im nächsten Wintersemester kommt es dicke: Bewerberansturm und neues Vergabesystem treffen zeitgleich zusammen. Hochschulen, die die Doppelbelastung bewältigen...

 
von Christine Prußky | 20.12.10
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Ein Showstopper ist nicht in Sicht“

Erschienen in duz – Deutsche Universitätszeitung vom 17.12.2010 (duz MAGAZIN 01/2011) Zum Wintersemester 2011/2012 soll endlich das dialogorientierte Serviceverfahren für die Studienplatzvergabe starten. Unter Hochdruck wird jetzt am letzten Schliff...

 
von Dr. Birgit Gaiser | 04.06.10
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wissenschaftsmanagement im Web 2.0

Während Web 2.0 Applikationen im privaten Bereich als wichtige Weiterentwicklung des Internet anerkannt und vielfach genutzt werden, besteht in öffentlichen Verwaltungen immer noch ein großer Vorbehalt gegenüber den neuen Technologien. Die...

 
von Dr. Ing. habil. Sylvia Dr. Springer | 07.04.10
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Forschungsportal Sachsen-Anhalt

Landesweite Forschungsportale: Weg oder Irrweg? Am Beispiel des Forschungsportals Sachsen-Anhalt wird gezeigt, wie ein Portal die Zeit von Förderung und Anfangseuphorie überlebt und beständig wachsen kann.

Seiten