Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
236 Beiträge
 
von Prof. Dr. Michael Jäckel | 05.12.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Jenseits der Worthülsen - Was geschieht, wenn „...

In der digitalen Welt stehen die Hochschulen vor besonderen Herausforderungen. Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung insbesondere auf die Organisation der Lehre und die der Forschung?Michael Jäckel ist Professor für Soziologie und seit 2011...

 
von Angelika Fritsche | 02.12.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Strategien für Hochschulbildung im digitalen Zeitalter

Hochschulen brauchen Strategien für ihre Auseinandersetzung mit der Digitalisierung. Neben der Definition von Zielen geht es dabei um einen gelebten Reflexions- und Veränderungsprozess – und das in allen Leistungsbereichen. Damit kann...

 
von Prof. Dr. Rolf Schwartmann | 18.11.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wer trägt Verantwortung für Forschungsdaten?...

Mit Inkrafttreten der europäischen Datenschutzreform (Datenschutz-Grundverordnung), stehen sowohl die Hochschulen als auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler selbst vor der Frage, wie sie mit Daten in Zukunft umgehen sollen. Ein Überblick. Das...

 
von Univ.-Prof. Dr. Claudia de Witt | 16.09.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Digitalisierung in der Lehre - Potenziale und deren...

Die Digitalisierung bietet neue Chancen für die Lehre. Studierende können individueller gefördert und aktiv in die Gestaltung der Kurse eingebunden werden. Voraussetzung ist, dass die Lehr- und Lernformate passend eingesetzt und akzeptiert werden....

 
von Prof. Dr. André Thess | 09.08.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Open Access - ein Zwischenruf

Regelmäßig werden die Vorzüge von Open Access heraus- und dem jetzigen Subskriptionsmodell positiv gegenübergestellt. Liegen die Vorteile tatsächlich so klar auf der Hand? Ein kritischer Blick auf drei Grundthesen der Open-Access-Bewegung.Von Prof....

 
von Prof. Dr. Günter M. Ziegler | 05.06.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Publizieren in Zeiten der Digitalisierung

Paywalls, hohe Subskriptionsgebühren und eine enorme Marktmacht: Die Kritik an den großen Wissenschaftsverlagen wächst. Damit verbunden wird auch die Frage laut, inwieweit diese in Zeiten der Digitalisierung gar überflüssig sind. Einschätzungen des...

 
von Dr. Daniel Stietenroth, MBA | 02.01.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Rechtliche Aspekte und Umsetzung des Datenmanagement in...

Erfahrungen aus dem DFG-Sonderforschungsbereich 552 "Stability of Rainforest Margins"Von Daniel Stietenroth, Jens Nieschulze und Katrin Arend

 
von Dr. Daniel Stietenroth, MBA | 02.01.19
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Online-Bewerbungsportale - ein Instrument zur...

Bewerbungen und Begutachtungen über das Internet.Von Daniel Stietenroth, Sigrun Greber und Wilfried Grieger

 
von Dr. Barbara Ebert | 19.11.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Rat für Informationsinfrastrukturen startet in zweite...

Göttingen, 12. November 2018 – Am ersten November 2018 ist der Rat für Informationsinfrastrukturen (RfII) in seine zweite offizielle Mandatsphase gestartet. Das Sachverständigengremium berät im Auftrag der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (...

 
von Dr. Barbara Ebert | 19.11.18
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Nationale Forschungsdateninfrastruktur wird umgesetzt

Nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI):Gemeinsame Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern schafft Voraussetzung für zukunftsweisende datenbasierte Forschung Göttingen, 19. November 2018 – Der RfII begrüßt die am Freitag bekannt...

Seiten