Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
90 Beiträge
 
von Christine Prußky | 28.10.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Wiki und die schnelle Lehre

Das Internet befeuert eine Kultur des Tauschens und Teilens. Während die Sharing Economyin weiten Teilen der Gesellschaft angekommen ist, gilt dies längst noch nicht für die Hochschule. Das zeigt die Debatte um Open Educational Resources. Eine...

 
von Prof. Dr. Michael Sachs | 12.10.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Verpflichtung zu fremdsprachiger Lehre? Neue...

An deutschen Universitäten studieren immer mehr Studenten aus dem Ausland, und in vielen Fächern ist Englisch die wichtigste Wissenschaftssprache. Einige Universitäten bieten deshalb komplette Studiengänge in englischer Sprache an. Sind die...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 08.09.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Erstberufung auf Zeit oder auf Probe - Regelungen beim Bund...

Insbesondere die in den Hochschulgesetzen der Länder Brandenburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Thüringen sowie für den Bund im Beamtengesetz niedergelegten Befristungsregelungen bei der Erstberufung begegnen erheblichen verfassungsrechtlichen...

 
von Dr. Frank Wertheimer | 31.08.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Mit dem Ruf schon am Ziel? - Zur rechtlichen Zulässigkeit...

Die richtige Auswahlentscheidung in einem Berufungsverfahren hat für eine Universität große Bedeutung. Misslingt der Auswahlprozess, werden nicht nur die mit der Neubesetzung einer Professur verbundenen strukturellen Überlegungen rasch zu Makulatur...

 
von Assesorin Sandra Möhlmann | 26.08.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ist doch Ehrensache! Oder? - Zur Rechtspflicht, Gutachten...

Die professoralen Aufgaben wachsen stetig. Das betrifft auch den Bereich der Gutachten. Hier ein vergleichendes Gutachten im Berufungsverfahren X, dort ein Gutachten für die Studentin Y und nächste Woche der Abgabetermin für die Organisation Z. Kann...

 
von Prof. Dr. Wolfgang Sonne | 27.07.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Schluss mit Ranking! Ein Gespräch zwischen Bürokrates und...

Neulich belauschte ich nach einer der gewöhnlichen Verwaltungssitzungen an einer deutschen Wissenschaftsinstitution ein ungewöhnliches Gespräch. Ein alter Bekannter, der ewige Besserwisser, nennen wir ihn unprätenziös einfach Sokrates, traf einen...

 
von Dr. Isabel Steinhardt | 21.07.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Förderung des Teilzeitstudiums. Abschlussbericht

In dem vorliegenden Bericht werden die Ergebnisse des Forschungsprojekts „Förderung des Teilzeitstudiums“ vorgestellt, dessen Ziel es war ein umfassendes Bild der Studiensituation in den Pilotbereichen Gesellschaftswissenschaften (...

 
von Redaktion WIM'O | 19.05.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
W-Besoldung 2.0 - Ranking nach Abschluss der W-Reform

Mehr als drei Jahre nach dem Richterspruch aus Karlsruhe zur Verfassungswidrigkeit der W-Besoldung haben nun alle Gesetzgeber die Professorenbesoldung mehr oder minder deutlich nachgebessert.Ein Beitrag der Redaktion von "Forschung & Lehre...

 
von Katrin Brinkmann | 19.03.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Das Teilzeitstudium – ein zeitgemäßes Studienmodell?

Seit mehr als 20 Jahren wird das Teilzeitstudium als alternatives Studienmodell im hochschulpolitischen Kontext diskutiert und ist mittlerweile in fast allen Landeshochschulgesetzen verankert. Betrachtet man allerdings die aktuelle Situation an...

 
von Prof. Dr. Sascha Liebermann | 10.03.15
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Infantilisierung der Studenten durch Anwesenheitspflicht -...

Studenten und Hochschullehrer müssen sich begegnen, um wissenschaftlichen Austausch pflegen zu können. Dies gilt auch heute für die auf Schritt und Tritt vernetzte Welt. Doch bedeutet dies auch die Pflicht zur Anwesenheit bei Vorlesungen und...

Seiten