Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
188 Beiträge
 
von Angelika Fritsche | 25.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Einzelkämpfer

Für Nischenfächer werden Einsparungen schnell zur Existenzkrise, und der Wissenschaftslandschaft droht der Verlust ihrer Vielfalt. Damit es nicht so weit kommt, setzen viele Politiker und Hochschulakteure auf Kooperation. Da es kleinen Fächern im...

 
von Prof. Dr. Peer Pasternack | 19.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Third Mission bilanzieren – Die dritte Aufgabe der...

Im BMBF-Projekt zur Third Mission und ihrer Kommunikation (BeMission) ist eine Handrei­chung erstellt worden, die einerseits die Third Mission konzeptualisiert, andererseits ein Modell zu ihrer (regelmäßigen) Bilanzierung vorstellt.Zunächst...

 
von Prof. Dr. Bardo Herzig | 15.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Editorial: Lehrer/innenbildung im Fluss

Die Bildungslandschaft ist heute - einem Perpetuum mobile vergleichbar - permanent in Bewegung. Größere gesellschaftliche Veränderungen, die sich in weiter zurückliegender Vergangenheit zumindest noch in Dekaden vollzogen haben und dann verzögert...

 
von Prof. Dr. Dr. h.c. Lothar Knopp | 15.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Schlussakt in Brandenburg - Zur verfassungsgerichtlichen...

Am Beispiel der neu gegründeten Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg und ihrer Rechtsprechung lässt sich gut ablesen, wie es um die Rechte und Interessen der Universitäten und ihrer Professoren steht, die mit Fachhochschulen...

 
von Dr. Christian Maus | 13.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Abstimmung mit den Füßen - Die Bedeutung der „Kolleggelder...

Kolleggelder waren im 19. Jahrhundert ein bedeutender Teil des Gesamtgehalts der Ordinarien. Ein Blick auf diese Möglichkeiten der Verdienststeigerung ist lohnend, da sie den „leistungsbezogenen Besoldungszulagen“ der heutigen Zeit nicht...

 
von Achim Meyer auf der Heyde | 12.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ein neues Essbewusstsein - Über die aktuelle Situation der...

An der Mensa geht der gegenwärtige Wertewandel nicht vorüber: Auch für die Studierenden ist Essen Politik, Lifestyle, Identität. Die Studentenwerke setzen auf Diversifizierung – und fordern mehr politische Unterstützung für ihre Mensen. Eine...

 
von Dr. jur. Martin Hellfeier | 07.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Qualifikationsprofessur und Entwicklungszusagen - Hessen...

In Hessen hat der Gesetzgeber zum Beginn diesen Jahres die Juniorprofessur abgeschafft. Welche neuen Professorentypen wurden eingeführt?

 
von Dr. Ulrike Preißler | 03.07.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Leistungsorientierte Zulagen für Juniorprofessoren - Eine...

Nicht nur die Höhe des W1-Grundgehaltes für Juniorprofessoren, sondern auch die Möglichkeit, leistungsorientierte Zulagen zu gewähren, sind in Bund und Ländern unterschiedlich gestaltet. Eine Übersicht.

 
von Prof. Dr. Silke Übelmesser | 03.06.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Mobile Studenten - Wie hängt die Hochschulfinanzierung mit...

Durch welche Faktoren wird die Entscheidung Studierender beeinflusst, wo sie im Ausland studieren wollen? Spielen auch die verschiedenen institutionellen Rahmenbedingungen in den 22 OECD Ländern eine Rolle?Ein Beitrag von Prof. Dr. Silke Übelmesser...

 
von Prof. Dr. Albert Jeltsch | 02.06.16
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Projektfinanzierung - Anregungen zu einer grundlegenden...

Der Kampf um finanzielle Mittel wird härter, die Ablehnungsquote wächst, der Zeitdruck größer: Vorgehensweisen und Abläufe der gegenwärtigen Antragsbegutachtung, aber auch ihre grundsätzlichen Schwächen, werden kritisch diskutiert. Gäbe es dazu eine...

Seiten