Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
226 Beiträge
 
von Dr. Thomas Krüger | 23.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Rektor des Jahres 2017 - Ergebnisse des DHV-Rankings

Zum neunten Mal konnten die Mitglieder des Deutschen Hochschulverbandes (DHV) die Arbeit „ihres“ Rektors/Präsidenten bewerten. Welcher Rektor/Präsident hat sich verbessert und welcher verschlechtert?Ein Beitrag von Prof. Dr. Georg...

 
von Prof. Dr. Gerhard Blickle | 21.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Verfeinerte Kulturtechnik - Die Bürokratie zwischen...

Bürokratisches Organisieren beruht auf einem grundlegenden Bedürnis vieler Menschen nach geräuschlosem und glatten Funktionieren ihres Alltags. Welche Erscheinungsformen, Techniken und Elemente zeigt die Bürokratie in organisatorischer Hinsicht, und...

 
von Christian Lammert | 10.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Klima der Verunsicherung und der Angst - Die Folgen der...

Eine Masse an Twittermeldungen sowie hitzige Debatten über „fake news“ und das postfaktische Zeitalter kennzeichnen die ersten Amtswochen von Donald Trump als 45. US-Präsident. Was lässt sich über die Folgen der Wahl für die Wissenschaft...

 
von Dieter Kaufmann | 09.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Mehr Verständnis füreinander - Über das Verhältnis von...

Hochschulverwaltungen halten möglichst viel Bürokratie von den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern fern und der jeweilige Kanzler sorgt für effiziente Abläufe in der Universität – das wünschen sich die Wissenschaftler in den...

 
von Angelika Fritsche | 08.03.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ein Mantra hat sich abgeschliffen

„Andersartig, aber gleichwertig“: Die Botschaft von einst kann heute getrost vergessen werden. Just seit Bologna fällt den Fachhochschulen die Profilschärfung in Abgrenzung zu den Unis schwer.  Ein historischer Abriss angesichts des...

 
von Prof. Dr. iur. Michael Hartmer | 10.02.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Tausend neue Professuren bis 2022 - Wie das Tenure-Track-...

Das vom Bund finanzierte, von Bund und Ländern beschlossene Tenure-Track-Programm wird binnen weniger Jahre die traditionelle Struktur der Nachwuchsförderung erheblich verändern. Das Projekt ist zum einen ein wichtiger Beitrag zur Förderung des...

 
von Prof. Dr. Jule Specht | 01.02.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Nur der Anfang“ - 1000 zusätzliche Tenure-Track-Stellen...

Um frühzeitig bessere Karrierechancen für die große Zahl akademisch junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu schaffen, sind zusätzliche Tenure-Track-Professuren von besonderer Bedeutung. Um eine „lost generation“ zu verhindern...

 
von Dr. Ulrike Preißler | 01.02.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Die Tenure-Track-Professur - Die aktuelle Rechtslage

Obwohl seit einigen Jahren viel diskutiert und auch praktiziert, ist die Tenure-Track-Professur wegen der Möglichkeit der späteren Festanstellung nach wie vor neues Terrain in der deutschen Hochschullandschaft. Deutlich wird dies auch daran, dass...

 
von Prof. Dr. Isabell Welpe | 24.01.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Was die Wirtschaft von der Wissenschaft lernen kann -...

Die Wirtschaft gilt oft als Maßstab für die zunehmend auf Effizienz-Standards angewiesene Wissenschaft. Was aber können umgekehrt Wirtschaftsorganisationen von Wissenschaftsorganisationen lernen?Ein Beitrag von Prof. Dr. Isabell M. Welpe und Dr....

 
von Prof. Dr. Markus Rudolf | 18.01.17
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ohne Ziel- und Leistungsvereinbarungen - Berufungen an der...

Berufungen an privaten Hochschulen unterscheiden sich nicht fundamental von denen staatlicher Universitäten. Private Hochschulen stehen aber vor anderen Herausforderungen. Wie die WHU die Besten gewinnt, was sie ihnen bieten kann und wie sie mit dem...

Seiten