Sie sind hier

Neuigkeit
Eingestellt: 20.05.20 | Besuche: 42

#LektionenausCorona - Interviewreihe des Wissenschaftsrats "Hochschulen in Zeiten der Pandemie"

In seiner Interviewreihe "Hochschulen in Zeiten der Pandemie" setzt der Wissenschaftsrat sein Medienprojekt #LektionenAusCorona auf YouTube fort und zeigt, in welcher Weise die Hochschulen auf die neuen Anforderungen in der Corona-Krise reagiert haben - Lehre, Studium und Forschung gehen weiter, wenn auch auf Distanz: "Wir wollen wissen, wie die Hochschulen die aktuelle Krise bewältigen, welche Experimente und Erfahrungen sie machen und was sie durch die Krise lernen", erläutert Dr. Sabine Behrenbeck, Abteilungsleiterin „Tertiäre Bildung“ in der Geschäftsstelle des Wissenschaftsrats, die die Interviews führt.

"Mit viel Engagement und Flexibilität gehen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Förderorganisationen neue Wege, seit die Kontaktbeschränkungen Arbeits- und Entscheidungs­­­­prozesse erschweren", schreibt der Wissenschaftsrat. "In dieser neuen Situation will der Wissenschaftsrat mit der Gesprächs­reihe ein Forum zum Gedanken- und Ideenaustausch bieten – und freut sich über Kommentare und Feedback."

Am Dienstag erschien das erste Interview mit Markus Zanner (Rektor der Universität Bayreuth), am Mittwoch, den 20.05. spricht Sabine Behrenbeck mit Prof. Dr. Beate A. Schücking (Rektorin der Universität Leipzig). Weitere Interviews folgen.

Die Interviews auf Youtube

Zur Mitteilung des Wissenschaftsrats