Sie sind hier

Neuigkeit
Eingestellt: 17.05.22 | Besuche: 100

"Ukraine digital" - Neues Programm für Hochschulen

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) legt ein neues Programm auf, mit dem deutsche Hochschulen gemeinsam mit ihren ukrainischen Partnerinstitutionen virtuelle Angebote aufbauen und durchführen. Ziel ist, dass ukrainische Studierende sowie Wissenschaftler:innen aus und in der Ukraine trotz der Einschränkungen des Krieges ihr Lern- und Lehrangebot an den ukrainischen Hochschulen wahrnehmen können und eine Perspektive für eine Fortführung ihrer akademischen Laufbahn erhalten. Die Mittel für „Ukraine digital“ stellt das BMBF bereit, so eine Mitteilung des DAAD.

Die Bewerbungsphase startet ab sofort - Bewerbungsschluss ist der 31.5.2022.

Zu weiteren Informationen und zur Ausschreibung