Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 06.12.18 | Besuche: 65

Vizepräsident (m/w/d) Hochschulentwicklung

Kontakt: -
Ort: -
Web: - Bewerbungsfrist: 01.04.19

 

Die Hochschule für angewandtes Management ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule, die in einem innovativen, semi-virtuellen Format ihren Studierenden eine akademische Ausbildung mit hohem Praxisbezug vermittelt. Mit rund 3.000 Studierenden sind wir die größte private Hochschule Bayerns mit bundesweit sechs Studienzentren. Die Hochschule verfügt über die Institutionelle Akkreditierung des Wissenschaftsrats sowie über die Systemakkreditierung des Akkreditierungsrats. Exzellenter Service für unsere Studierenden und Hochschullehre auf anspruchsvollem didaktischem Niveau sind wichtige Bestandteile unseres Konzepts.

Ab sofort ist innerhalb unseres Präsidiums die Stelle

Vizepräsident (m/w/d) Hochschulentwicklung

ausgeschrieben:

Aufgaben

Als Vizepräsident (m/w/d) Hochschulentwicklung bündeln Sie insbesondere Themen hinsichtlich Entwicklung unserer Standorte, Einführung neuer Studiengänge und Internationalisierung. Sie koordinieren darüber hinaus unsere Institute, IT-Themen sowie unsere Forschungen und Drittmittelprojekte. Selbstverständlich sind Sie selbst auch in die Lehre eingebunden und Mitglied der erweiterten Hochschulleitung.

Ihr Profil

  • Sie erfüllen die Einstellungsvoraussetzungen des Art. 7 Bayerisches Hochschulpersonalgesetz (abgeschlossenes einschlägiges Studium, z. B. BWL, abgeschlossene Promotion und mindestens fünfjährige einschlägige Berufserfahrung, davon höchsten zwei Jahre im Hochschulumfeld erworben)
  • Erfahrung im Bereich Hochschullehre, bevorzugt Erfahrung mit Blended Learning-Formaten
  • Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten
  • Führungserfahrung
  • Ausgeprägte Umsetzungsstärke
  • Positive, offene und tatkräftige Persönlichkeit
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Die Amtszeit der Vizepräsidenten beträgt 3 Jahre. Eine Wiederwahl ist möglich.

Die Hochschule für angewandtes Management möchte den Anteil von Frauen in Leitungspositionen weiter erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von qualifizierten Frauen besonders interessiert.

Bei Interesse an der ausgeschriebenen Stelle schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse/Scheine, beruflicher Werdegang) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums bitte ausschließlich über unser Bewerberportal.

Bei konkreten Anfragen antworten Sie bitte auf die Ihnen zugehende Eingangsbestätigung. Alternativ freuen wir uns unter 08084/94877-15 auf Ihren Anruf.

Mehr Informationen zu unserer Hochschule finden Sie unter:

www.fham.de

Hinweis: Es können lediglich elektronisch eingegangene Bewerbungen berücksichtigt werden. Postalische Bewerbungen können nicht bearbeitet und zurückgesandt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.