Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 25.05.20 | Besuche: 161

Werkstudent*in im Veranstaltungsmanagement

Kontakt: Julia Wagner
Ort: 67346 Speyer
Web: http://www.zwm-speyer.de Bewerbungsfrist: 30.06.20

Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) ist ein Zusammenschluss von
Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Wissenschaftsorganisationen.
Unser Ziel ist es, das Wissenschaftsmanagement zu professionalisieren
und die Netzwerkbildung im Wissenschaftssystem voranzutreiben. Dazu bietet das
ZWM Weiterbildungen für Wissenschaftsmanager*innen und Wissenschaftler*innen an.

Für die Unterstützung unseres Veranstaltungsteams suchen wir eine*n Werkstudent*in
für 10–20 Stunden/Woche zur Vorbereitung unserer Weiterbildungsveranstaltungen.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Kommunikation mit Teilnehmer*innen und Tagungshäusern
  • Pflege unseres CMS
  • Organisation von Räumen und Veranstaltungstechnik in Rücksprache mit dem Weiterbildungsteam
  • Bearbeitung genereller Anfragen zu Veranstaltungen
  • Bereitstellung von Tagungsunterlagen – digital und analog

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind eingeschriebene*r Student*in
  • Interesse an der Organisation von Veranstaltungen
  • Sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit CMS
  • Organisationstalent, Kommunikationsfreude, Serviceorientierung
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen:

  • Sie sammeln Erfahrungen in der professionellen Veranstaltungsorganisation und
  • erhalten Einblick in einen wichtigen Zweig der Personalentwicklung: Weiterbildung
  • Sie sind Teil einer renommierte Organisation mit einem großen Netzwerk im Wissenschaftssystem und lernen dieses auf vielfältige Weise kennen

Haben Sie Lust, in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld zu arbeiten und erste Berufserfahrung in der Veranstaltungsorganisation zu sammeln? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihren Lebenslauf und ein Motivationsschreiben per E-Mail (nur ein PDF-Datei nicht größer als 3 MB) an Julia Wagner. Sie beantwortet Ihnen auch gerne Fragen zur Ausschreibung: j.wagner@zwm-speyer.de, Telefon 06232 / 654-374.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken. Deshalb ist jede Person unabhängig von Merkmalen wie z.B. Geschlecht, Alter und Herkunft oder einer eventuellen Behinderung am ZWM willkommen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.

 

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.