Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 02.12.19 | Besuche: 138

zwei Berufungsmanager*innen (m/w/d)

Kontakt: Dr. Felix Rehschuh
Ort: 70174 Stuttgart
Web: https://www.stellenwerk-stuttgart.de/jobboerse/nicht-wissenschaftl-stellen-zwei-... Bewerbungsfrist: 06.01.20

STABSSTELLE DES REKTORS | VOLLZEIT | ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT | E 13 TV-L | UNBEFRISTET

Die Universität Stuttgart ist eine der führenden deutschen Forschungsuniversitäten. Sie steht mit ihrem Stuttgarter Weg für eine interdisziplinäre Integration von Ingenieur-, Natur-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften auf der Grundlage disziplinärer Spitzenforschung. 

Anforderungsprofil

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Begleitung von Berufungsverfahren von Universitäts- und Juniorprofessuren
  • Teilnahme an den Sitzungen der Berufungskommissionen in den Fakultäten sowie an Berufungsgesprächen
  • Beratung der Berufungskommissionen sowie der Fakultäten, Gremien und Hochschulorgane in Berufungsangelegenheiten
  • Unterstützung bei Struktur- und Profilplanungen
  • Einführung digitaler Managementtools zur Abbildung des Berufungsprozesses, einschließlich des Informationsflusses zwischen Fakultät, Rektorat, Verwaltung und Bewerberinnen und Bewerbern
  • Konzeption und Durchführung geeigneter Maßnahmen zur Qualitätssicherung sowie zur Einhaltung gesetzlicher Anforderungen
  • Unterstützung bei der Beantragung von Sonderprogrammen für Professuren
  • Mitwirken an weiteren Projekten des Berufungsmanagements

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, Promotion wünschenswert
  • Mehrjährige Erfahrung im Wissenschaftsmanagement, vorzugsweise mit Bezug zu Berufungen, Hochschulentwicklung, Hochschulrecht, Qualitätsentwicklung oder Personalentwicklung
  • Kenntnisse des deutschen Hochschulrechts von Vorteil
  • Kenntnisse des nationalen und internationalen Wissenschaftssystems
  • Eigeninitiative, Flexibilität sowie ein hohes Maß an Loyalität, Vertraulichkeit und Integrität
  • Ausgeprägtes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
  •  Fähigkeit zu selbstständigem konzeptionellen und analytischem Denken
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse des MS Office-Pakets

Wir bieten:

Eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe mit vielfältigen Möglichkeiten zur eigenen Gestaltung in einem hochmotivierten Team im Rahmen einer unbefristeten Anstellung zum frühestmöglichen Zeitpunkt. Flexible Arbeitszeiten sowie vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen.

So können Sie sich bewerben:

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in einer PDF-Datei mit dem Stichwort Berufungsmanagement bis zum 06. Januar 2020 an den Rektor der Universität Stuttgart, Herrn Prof. Dr.-Ing. Wolfram Ressel, an folgende Adresse: rektor@uni-stuttgart.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Dr. Felix Rehschuh, Stabsstelle Berufungsmanagement (0711 / 685-81050, felix.rehschuh@rektorat.uni-stuttgart.de) gerne zu Verfügung.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die zentrale Verwaltung. Bewerbungs- und Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

Informationen nach Artikel 13 DS-GVO zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie unter https://www.uni-stuttgart.de/datenschutz/bewerbung.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.