Sie sind hier

Neuigkeit
Eingestellt: 09.04.21 | Besuche: 100

Kollegiale Beratung zur sinnvollen Umsetzung digitaler Lehre

Von Mitte Mai bis Mitte Juli 2021 können sich die TeilnehmerInnen im Rahmen des Programms "HFDxChange" über Fragen zur Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen, über synchrone und asynchrone Formate oder auch die effektive Betreeung von Studierenden austauschen und gegenseitig beraten. Bei HFDxChange wird in kleinen Teams von jeweils fünf Personen gearbeitet. Im gegenseitigen Austausch entstehen gemeinsam Lösungsideen.

Das kostenlose Programm richtet sich an HochschullehrerInnen und sowie MitarbeiterInnen aus lehrunterstützenden Einrichtungen wie Medien- und Didaktikzentren. Bis zum 22. April 2021 können sich Interessierte mit einer konkreten Herausforderung aus ihrer Lehre beziehungsweise Hochschule bewerben, die sie im Rahmen von HFDxChange bearbeiten möchten.

Nähere Infos auf der Website des Hochschulforums Digitalisierung

Zum Bewerbungsformular - eine Bewerbung ist bis 22.04.2021 möglich