Sie sind hier

Im Bereich „Wissen“ finden Sie Artikel, Rezensionen, Buchankündigungen, Interviews sowie sonstige Beiträge unserer Partner und von anderen registrierten Mitgliedern. Wir freuen uns über Ihren Input in Form von eigenen Publikationen, Berichten oder Vorträgen sowie Hinweisen auf Veröffentlichungen anderer. Die Redaktion prüft alle eingestellten Inhalte auf deren Qualität.

Wenn Sie ein Artikel beschäftigt, machen Sie Gebrauch von den Kommentar- und Bewertungsfunktionen, um Ihre Eindrücke mit anderen NutzerInnen zu teilen.
2451 Beiträge
 
von Angelika Fritsche | 26.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
"Ohne Reibung geht es nicht"

Manche Klimabilanz sieht schöner aus, als sie tatsächlich ist. Wer wirklich nachhaltig wirtschaften will, muss weniger verbrauchen, mahnt Ralf-Dieter Person. Er arbeitet beim HIS-Institut für Hochschulentwicklung in Hannover und befasst sich mit...

 
von Prof. Dr. Jule Specht | 26.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Falsche Richtung

Das Kaskadenmodell, gerade in Mecklenburg-Vorpommern eingeführt, soll Chancengleichheit fördern. Doch streng genommen ist es eine Benachteilung für Frauen, meinen die Gastautoren Jule Specht und Martin Mann.Prof. Dr. Jule Specht ist Professorin für...

 
von Prof. (em.) Wolfgang Sander | 26.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Eine Denkpause in Sachen Digitalisierung - Lehren aus dem...

Beim Cyberangriff auf die Gießener Universität konnten massive Schäden in Form von großen Datenverlusten glücklicherweise verhindert werden. Doch nach dem Cyberangriff ist vor dem Cyberangriff: Wie gut ist die kritische Infrastruktur der...

 
von Prof. Dr. Sören Auer | 25.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Pseudo-digitalisiert - Austausch von Forschungswissen

Zu der gängigen Methode des Austauschs von Forschungswissen zählt nach wie vor der statische pdf-Artikel. Wiekönnten neue Methoden der digitalen Welt die Organisation und Auswertung von Forschungswissen besser unterstützen? Über den Open Research...

 
von Prof. Dr. Joybrato Mukherjee | 25.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„#JLUoffline war ein Weckruf.“ - Der Präsident der Justus-...

Am 8. Dezember traf die Universität Gießen ein Cyberangriff mit der Schadsoftware „Ryuk“. Während Landeskriminalamt und Generalstaatsanwaltschaft ermitteln, arbeitet die Hochschule daran, den Schaden zu begrenzen und sich in der IT-...

 
von Prof. Dr. Andrea Abele-Brehm | 17.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Fachlich erstklassig, und sozial? - Über die Ermittlung...

Die Personalauswahl in der Wissenschaft ist für die Universität ein zentrales Steuerungsinstrument und gehört in jedem Einzelfall zu den wichtigsten Entscheidungen einer Universität. Ein neues Auswahlverfahren an der Universität Erlangen-Nürnberg...

 
von Dr. Christina Reinhardt | 10.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
„Führungskräfte sind die eigentlichen Personalentwickler“

„Wir informieren und unterstützen uns gegenseitig – auch über Dezernatsgrenzen und Hierarchieebenen hinweg.“ Ein Leitsatz, der am Anfang der Personalentwicklung der Ruhr-Universität Bochum stand und auch heute noch gilt. Dr....

 
von Angelika Fritsche | 10.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Studierende für die Berufswelt fit machen

Wie Employability – oder Beschäftigungsfähigkeit – durch ein Studium gefördert werden kann, wird oft kontrovers diskutiert. Die Stiftung Mercator und mehrere Hochschulen gehen dieses Thema gemeinsam an und präsentieren erste Ergebnisse....

 
von Benjamin Schmitz | 06.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Interaktive Grafik des Monats Februar 2020 - Frauen in...

Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen in Führungspositionen ist ein weiter anhaltendes Thema der politischen Diskussion, sowohl im Bereich der Wissenschaft als auch der Wirtschaft.Vor diesem Hintergrund versucht die vorliegende Analyse...

 
von Univ.-Prof. Dr. Christiane Woopen | 04.02.20
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Grundlegende Rechte und Freiheiten schützen - Ethische...

Algorithmische Systeme sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ihre Auswirkungen betreffen nicht nur den Einzelnen, sondern ebenso das gesellschaftliche Zusammenleben. Aus ihren Chancen und Risiken ergeben sich zahlreiche ethische Fragen....

Seiten