Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 20.10.21 | Besuche: 181

Administrative/n Koordinator/in für das Forschungsdekanat

Kontakt: Frau Dr. Karin Werner, Medizinische Fakultät, Forschungsdekanat
Ort: 79110 Freiburg
Web: https://www.uniklinik-freiburg.de/karriere/stellenangebote/ausschreibungen/detai... Bewerbungsfrist: 29.11.21

Die Medizinische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n
Administrative/n Koordinator/in für das Forschungsdekanat Ihre Aufgabe besteht im Wesentlichen aus der administrativen Koordination für das Forschungsdekanat der Medizinischen Fakultät, insbesondere für die Geschäftsstelle des Berta-Ottenstein-Programms für Clinician Scientist, welche im Forschungsdekanat angesiedelt ist.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Administrative Koordination für die Geschäftsstelle des Berta-Ottenstein-Programms für Clinician Scientist in Zusammenarbeit mit der wissenschaftlichen Programmkoordination, hierzu gehören u.a.:
    • Unterstützung bei der Durchführung der Ausschreibungen sowie des Auswahl- und Begutachtungsverfahrens,
    • Organisation von Veranstaltungen (Symposien und Retreat), Seminaren und Sitzungen
    • Umsetzung der Qualitätssicherung und Unterstützung bei der Erstellung des Tätigkeitsberichts des Programms,
    • Budgetüberwachung, Pflege der Webseite
  • Organisation von Veranstaltungen für das Forschungsdekanat
  • Gestaltung von Programmflyern und Informationsmaterialien
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Sonderaufgaben nach Weisung

 

Für diese interessante und vielseitige Tätigkeit suchen wir eine motivierte Persönlichkeit, die sich auszeichnet durch

  • eine für die Tätigkeiten qualifizierende erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium,
  • Erfahrungen im Forschungsmanagement an einer deutschen Hochschule, bevorzugt in Qualifizierungsprogrammen,
  • Kenntnisse der administrativen und organisatorischen Strukturen sowie Abläufe einer öffentlich finanzierten Forschungseinrichtung,
  • sehr gutes Organisationsgeschick und eine eigenständige, effektive, strukturierte sowie ergebnisorientierte und präzise Arbeitsweise mit gutem Zeitmanagement
  • einen situationsgerechten Kommunikationsstil, sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und gute Englischkenntnisse,
  • sicheres Auftreten und ausgeprägte Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Motivation,
  • einen sicheren und versierten Umgang mit den gängigen Microsoft-Office-Programmen (v.a. Excel), Content-Management-Systemen, Grafikbearbeitungsprogrammen sowie Desktop-Publishing-Programmen.

Die Stelle ist als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung befristet bis voraussichtlich 03. März 2023. Der Stellenumfang ist 70-100%.

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 29. November 2021 mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen.

Für nähere Informationen steht Ihnen gerne Frau Dr. Karin Werner, Medizinische Fakultät, Forschungsdekanat, per Email unter leitung.forschungsdekanat@uniklinik-freiburg.de zur Verfügung.

 

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte