Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 10.05.22 | Besuche: 144

Bucerius Law School / Kaufmännische Angestellte (m/w/d) im Bereich Finanzen & Controlling

Kontakt: -
Ort: 20355 Hamburg
Web: http://www.law-school.de Bewerbungsfrist: 06.06.22

Die Bucerius Law School wurde im Jahr 2000 von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius als erste private Hochschule für Rechtswissenschaft in Deutschland gegründet. Kennzeichen der Ausbildung sind Internationalität, Praxisnähe und gesellschaftliches Engagement.

Die Abteilung für Finanzen und Controlling sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20 bis 25 Stunden) unbefristet als

Kaufmännische Angestellte (m/w/d) im Bereich Finanzen & Controlling

Folgende Aufgaben warten auf Sie:

  • Verantwortung für die finanzielle Betreuung von (Forschungs-)Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Projektleiter*innen – inkl. Erstellung von Ausgangsrechnungen in DATEV
  • eigenständige Ausarbeitung von Ad-hoc-Analysen und Sonderauswertungen
  • aktive Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Optimierung und Weiterentwicklung des bestehenden Berichtswesens
  • Unterstützung bei der Erstellung von Monats- bzw. Quartalsberichten und bei der jährlichen Budgetierung
  • Mitwirkung an der Umsetzung von Sonderprojekten

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Bereich Buchhaltung/Controlling bzw. vergleichbare Qualifikation von Vorteil
  • mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung
  • sehr gute Anwendungskenntnisse in MS Office (insbesondere Excel); idealerweise zusätzliche Kenntnisse in DATEV
  • allgemein hohe IT-Affinität und die Bereitschaft, sich in neue IT-Systeme einzuarbeiten (z. B. Salesforce, Power BI)
  • ausgeprägtes analytisches Denken und Handeln
  • Fähigkeit, Ergebnisse strukturiert und adressatengerecht darzustellen
  • selbständige, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Arbeitsumfeld und Benefits:

  • eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebendigen, inspirierenden Hochschulumfeld
  • Mitwirkung in einem kleinen motivierten Team
  • familiäre und familienfreundliche Arbeitsatmosphäre
  • Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs, inmitten des Parks Planten un Blomen
  • moderne und auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Arbeitsplatzausstattung
  • eigene Coffee Lounge und Mensa mit vergünstigten Preisen
  • zielorientierte Weiterbildungsmaßnahmen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • HVV-ProfiTicket oder JobRad
  • 13. Gehalt

Die Bucerius Law School setzt sich in der gesamten Hochschule für die Gleichstellung aller ein. Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung wird das unterrepräsentierte Geschlecht bevorzugt. Sie will zudem die Diversität der Mitarbeiter*innen erhöhen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorranging berücksichtigt. Die Hochschule versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit geeigneten Maßnahmen.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse und Gehaltsvorstellung) bis zum 6. Juni 2022 per E-Mail (max. 2 PDF-Dokumente) an: personal@law‑school.de. Bei Fragen steht Ihnen die Leiterin Finanzen und Controlling, Frau Jescika Schunk, unter jescika.schunk@law-school.de zur Verfügung.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte