Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 04.03.21 | Besuche: 355

Hochschulberater_in mit Schwerpunkt Digitalisierung (m/w/d)

Kontakt: work[at]humandigitals.de
Ort: -
Web: http://www.humandigitals.de Bewerbungsfrist: 15.04.21

Du magst Hochschulen? Wir auch. Hilf uns dabei, die Digitalisierung in der akademischen Welt voranzubringen! Wir sind human digitals: Wir verbinden Mensch und Maschine. Weil wir daran glauben, dass sie ein besseres Miteinander verdienen. Als Neu- und Weiterdenker treiben wir damit die Digitalisierung von Unternehmen, Hochschulen und Forschungszentren voran. Und schließen Freundschaft zwischen Mensch und Technik: Von der Strategie bis zur Implementierung. 

Wir suchen tatkräftige Unterstützung für unsere Projekte an Universitäten, Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen. Das bringt vielfältige Aufgaben mit sich, etwa im Bereich:

  • Digitale Lösungen konzipieren: Hunderte E-Mails mit Bewerbungen empfangen? Einbindung externer Gutachter_innen über Papier? Auswertung von Daten über Exporte nach Excel? Nicht unser Ding! Wir helfen unseren Auftraggebenden Hürden zu überspringen. Wir schauen kritisch auf die aktuellen Prozesse, denken über den Tellerrand hinaus und leiten die Anforderungen ab, die eine digitale Lösung erfüllen soll: im Recruiting, im Campus-Management, im Dokumenten-Management, im Enterprise-Ressource-Planning und überall sonst, wo Hochschulen eine bessere IT-Unterstützung gut gebrauchen können.
  • Strategie-Entwicklung: Wie können sich unsere Kundeninnen von ihren Mitbewerberinnen abheben? Wie lassen sich die bestehenden Aktivitäten anders denken – und auf gemeinsame Ziele ausrichten? Und wie kommen wir von den toten Buchstaben eines Strategiepapiers in die lebendige Umsetzung der Menschen? Egal ob Digitalisierungs-Strategie, New-Work-Konzept oder strategisches Berufungs-Management – überall wo unsere Kunden_innen einen Plan brauchen, begleiten wir sie bei dessen Entwicklung. Durch Kompetenz in Moderationsmethoden, durch Recherche und Benchmarking. Und wenn das Brett einmal besonders dick ist, schärfen wir den Bohrer.
  • Agile Implementierung: Das perfekte Match gibt es nicht einmal auf Tinder. Eine Organisation und ihre Arbeitsabläufe passen nie zu 100% mit einer neu-erworbenen Software überein. Als guter Paar-Therapeut wissen wir: Beide Seiten müssen sich bewegen. In einem agilen Ansatz gehen wir voran. Wo können wir die Software durch Konfiguration oder Programmierung an die Bedürfnisse der Organisation anpassen? Und wo können Prozesse neu gedacht werden, ohne an Servicequalität einzubüßen? Sprint für Sprint bringen wir so Organisation und Software näher zueinander. Schließlich möchten wir möglichst bald mit dem Brautpaar anstoßen können..

… und was du sonst noch so bei uns tun kannst: 

  • Unser Team voranbringen: Da gibt es einen neuen Software-Anbieter auf dem Markt, den wir kennenlernen möchten? Wir suchen für unser Team-Retreat im Sommer eine coole Unterkunft in Paris? Wir haben ein neues virtuelles Whiteboard lizenziert und möchten aus dem Tool das Beste für unsere Workshop-Gestaltung herauszuholen? Egal, worum es geht: Du bringst dich ein. Denn wir sind alle vielseitig interessiert und immer neugierig. Weil wir gut sein wollen, in dem was wir tun.

Dein Profil

Keiner kann alles, aber jeder kann etwas:

  • Must-have: Du übernimmst gerne Verantwortung. Probleme lässt du nicht liegen, sondern suchst nach Lösungen. Dafür bist du stark in der Kommunikation. Du gehst offen auf andere Menschen zu, argumentierst immer sachlich und kannst dich in die Situation deines Gegenüber hineinversetzen. Ob virtuell aus dem Home-Office oder in Präsenzterminen bei Kunden_innen bundesweit.
  • Must-have: Idealerweise bist du in der Welt der Wissenschaft genauso zu Hause wie in der Welt der Informationstechnologie. In jedem Fall bringst du ausgewiesene Expertise in einem der beiden Bereiche mit und hast Lust, dir den anderen zu erschließen. Dazu gehört als Qualifikation mindestens ein erfolgreicher B.A.-Abschluss.
  • Should-have: Du beherrschst aus der Microsoft-Office-Palette Word, Excel und PowerPoint gut, mindestens eines der drei Tools sogar sehr gut.
  • Should-have: Meilenstein-Trend-Analyse oder SCRUM. Projektmanagement ist für dich kein böhmisches Dorf (es sei denn, du hast tschechische Wurzeln).
  • Nice-to-have: Du bringst Programmierkenntnisse mit, vielleicht sogar fortgeschritten.
  • Nice-to-have: Du hast bereits Erfahrungen im Dokumenten-Management, Enterprise-Ressource-Planning, Campus-Management oder Customer-Relationship-Management gesammelt.

Was wir dir bieten

  • Du arbeitest bei uns als Hochschulberater_in im Umfang von 40h/Woche. Überstunden werden ausgeglichen oder vergütet. Weitere wichtige Rahmenbedingungen sind:
  • Wir entwickeln dich in deinen Talenten und Fähigkeiten weiter und erschließen dir ein Berufsfeld, das Freiheit und gesellschaftlichen Nutzen vereint.
  • Du bekommst eine unbefristete Anstellung mit einem festen Gehalt.
  • Wir arbeiten da, wo wir uns wohl fühlen. Im Coworking Space, im Home-Office oder im Gemeinschaftsbüro. Aber wir sehen uns täglich virtuell und jeden Monat im Real Life.
  • Du erhältst die technische Ausstattung, die du brauchst, um gut zu arbeiten – z. B. MacBook und iPhone.

Deine Bewerbung

  • Klingt spannend, hört sich nach dir an, du wärest gerne dabei? Dann auf die Plätze, fertig, los: Wir wollen dich besser kennenlernen! Dazu möchten wir von dir:
  • Ein Bewerbungsschreiben, in dem du deine Motivation beschreibst und uns in einem eigenen Absatz vorstellst, welche digitale Lösung dich im Beruf oder im Privatleben zuletzt warum begeistert hat (1–2 Seiten).
  • Eine tabellarische Zusammenstellung, die zeigt, welche von den Must-Haves, Should-haves und Nice-to-haves du warum oder warum nicht erfüllst – ein Satz pro Punkt reicht (1-2 Seiten).
  • Einen tabellarischen Lebenslauf, ein B.A.- oder M.A.-Zeugnis (oder eine Promotionsurkunde?), gegebenenfalls Arbeitszeugnisse und Referenzen.

Das alles schickst du in einer PDF-Datei an work[at]humandigitals.de und dann melden wir uns bei dir!

Bei Fragen steht Dr. Johan Lange (Senior Berater und Teamleiter Public Sector) gerne zur Verfügung: johan@humandigitals.de

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.