Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 09.09.21 | Besuche: 189

IT-Administration und -Entwicklung

Kontakt: Herr Dr. Andreas Mai
Ort: 99423 Weimar
Web: http://www.uni-weimar.de Bewerbungsfrist: 30.09.21

Die Bauhaus-Universität Weimar ist eine international etablierte Universität, die auf eine 160-jährige Geschichte zurückblickt und sich in der Tradition des Bauhauses versteht. Sie vereint Wissenschaft, Technik, Kunst und Gestaltung. Diese Einstellung bestimmt wesentlich das Selbstverständnis der Fa­kultäten Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen, Kunst und Gestaltung sowie Medien. Die Fakultäten sind über ihre fachspezifischen Aufgaben hinaus der interdisziplinären Zusammenarbeit sowie der Durchdringung von Praxis, Kunst und Wissenschaft besonders verpflichtet.

 

Die Bauhaus-Universität Weimar möchte den veränderten Anforderungen an das Lernen, Lehren und Prüfen gerecht werden. Dafür macht sie sich auf den Weg. Für diese Entwicklungen bedarf es einer Integration bestehender und neuer Software-Lösungen, der Schaffung geeigneter Schnittstellen und der Verbesserung der Zugänglichkeit zu den Tools für das Lernen, Lehren und Prüfen. Innovation, Benutzerfreundlichkeit, Kompatibilität, Systemintegrität und Datenschutz sind dabei maßgeblich. Gleichzeitig sollen mit einem hybriden Lernatelier und einem eStudio neue Technologien (Software und Hardware) eingeführt und implementiert werden. Für Lehrende entstehen so Musterräume für innovative Lern- und Lehrsettings und professionelle Medienproduktion.

 

Für das Vorhaben »Lernraum.Bauhaus« stellen wir ein Team zusammen und suchen zum nächstmög­lichen Termin nach Verstärkung. Das Profil IT-Administration und -Entwicklung ist mit einem Stellen­anteil bis zu 100 % zu besetzen, die Stelle ist teilzeitgeeignet. Die Stelle ist aufgrund der Drittmittel­befristung zunächst bis zum 31. Juli 2024 befristet. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmun­gen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Arbeitsort ist Weimar, die Anstellung erfolgt an der Bauhaus-Universität Weimar.

 

Ihr Profil: IT-Administration und -Entwicklung

  • Konzeption der IT für hybrides Lernatelier, eStudio und prototypische Entwicklungen (Umsetzungsprojekte)

  • Konfiguration von IT-Systemen in einem Lernatelier, Einbindung in die IT-Architektur

  • Konfiguration und Programmierung von Schnittstellen bestehenden IT-Systemen (u. a. Anbindung an Moodle, Nextcloud, BigBlueButton, Vorlesungsverzeichnis) sowie Anbindung neuer Komponenten

  • Konfiguration, Betrieb und Wartung von Software auf virtuellen Servern

  • Sicherstellung der IT-Sicherheit und des Datenschutzes

  • Support der Anwender:innen

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Abschluss Master oder Diplom oder mehrjährige Erfahrung in den o. g. Arbeitsgebieten

  • Erfahrung in der Bereitstellung und Pflege von Software für Anwender

  • Nach Möglichkeit Erfahrung in der Entwicklung von IT-Konzepten

  • Erfahrung im technischen Support

  • Erwünscht sind Programmierkenntnisse sowie Erfahrungen im Umgang mit Betriebssystemen (Linux, Windows)

  • Kenntnisse der deutschen Sprache B1/B2

  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache

     

    Für das Team »Lernraum.Bauhaus« suchen wir nach Persönlichkeiten mit

  • einer proaktiven und selbständigen Arbeitsweise,

  • Freude an der Arbeit in Teams mit wechselnden Konstellationen,

  • der Fähigkeit zur Planung, Steuerung und Evaluation eigener Projekte,

  • der Fähigkeit zur Gestaltung von Prozessen, iterativen Entwicklung und agilen Anpassung,

  • einer ausgeprägten Dienstleistungs- und Lösungsorientierung,

  • Kreativität und Offenheit für vielfältige Ideen und Lösungsansätze und

  • Freude am Einsatz digitaler Werkzeuge für die Zusammenarbeit.

     

    Wir bieten Ihnen:

  • ein spannendes Tätigkeitsfeld,

  • ein kollegiales, engagiertes Team und schnelle Kommunikationswege,

  • eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der

    Länder (TV-L),

  • individuelle Angebote zur fachlichen und persönlichen Qualifizierung,

  • eine universitäre Gesundheitsförderung und ein breites Hochschulsportangebot,

  • flexible Arbeitszeiten und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und

  • einen zentrumsnahen Arbeitsplatz.

     

    Bei Fragen steht Ihnen Herr Dr. Andreas Mai gern zur Verfügung: andreas.mai@uni-weimar.de

     

    Die Bauhaus-Universität Weimar verfolgt eine gleichstellungsfördernde, familienfreundliche Personal­politik und bittet daher qualifizierte Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung, mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen, richten Sie bitte vorzugsweise elek­tronisch als ein zusammengefasstes PDF-Dokument unter Angabe der Kennziffer GB/UE-42/21 bis zum 30. September 2021 an:

 

 

Bauhaus-Universität Weimar

Universitätsentwicklung

Herrn Dr. Andreas Mai

Amalienstraße 13

99423 Weimar

 

E-Mail: zue@uni-weimar.de

 

 

Hinweise zum Datenschutz

Da der verschlüsselte Empfang Ihrer E-Mail seitens der Bauhaus-Universität Weimar nicht gewährleis­tet werden kann, bitten wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Falle der elektronischen Bewerbung um Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen per verschlüsselter PDF-Datei unter Benut­zung der Kennziffer »GB/UE-42/21« als Passwort. Es wird darauf hingewiesen, dass bei unverschlüssel­ter Übermittlung der Bewerbung die Vertraulichkeit der Information für diesen Übertragungsweg nicht gewährleistet ist.

Bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form gilt Ihre Zustimmung als erteilt, die E-Mail und deren Anhänge auf schädliche Codes, Viren und Spams zu überprüfen, die er­forderlichen Daten vorübergehend zu speichern sowie den weiteren Schriftverkehr (unverschlüsselt) per E-Mail zu führen.

Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (EUDSGVO) finden Sie unter: »Hinweise zum Datenschutz für Bewerberinnen und Bewerber« auf unsere Internet­seite unter https://www.uni-weimar.de/de/universitaet/aktuell/stellenausschreibungen/

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte