Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 15.04.24 | Besuche: 507

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) für das Fach Deutsch als Fremdsprache (DaF)

Kontakt: Frau Dr. Dorota Piestrak-Demirezen
Ort: 55122 Mainz
Web: - Bewerbungsfrist: 06.05.24

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gehört zu den großen Universitäten in Deutschland. In der Wissenschaftsregion Rhein-Main entfaltet sie ihre Leistungsstärke, Innovationskraft und Dynamik. Als Volluniversität ermöglicht die JGU ein Fachgrenzen überschreitendes Lehren und Lernen und eröffnet großes Potenzial für international renommierte, interdisziplinäre Forschung. Fast all ihre Einrichtungen vereint die JGU auf einem innenstadtnahen Campus – ein Ort lebendiger akademischer Kultur für Forschende, Lehrende und Studierende aus allen Kontinenten.

Internationales Studien- und Sprachenkolleg der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) für das Fach Deutsch als Fremdsprache (DaF)

in Teilzeit (50 %)

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von studienbegleitenden Lehrveranstaltungen im Fach Deutsch als Fremdsprache im Umfang von 12 Semesterwochenstunden
  • Konzeption, Erstellung, Durchführung und Einzelkorrektur von DaF-Prüfungen im gesamten DaF-Bereich
  • Mitwirkung an der Anmeldephase für DaF-Kurse vor Semesterbeginn
  • Erstellung von Unterrichtsmaterialien für Präsenz- und Online-Lehre
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Lehrangebots und Lehrprogramms in Abstimmung mit der Teamleitung
  • Betreuung und Beratung der Studierenden in Sprechstunden
  • Nutzung innovativer digitaler Technologien im Unterricht

Ihr Profil:

Die Bewerberinnen und Bewerber müssen die in § 58 i.V.m. § 57 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz geforderten Einstellungsvoraussetzungen erfüllen.

  • wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Deutsch als Fremdsprache oder einem vergleichbaren Studiengang
  • eine der Tätigkeit entsprechende abgeschlossene Promotion oder eine über dem Durchschnitt liegende Master-, Magister- oder Diplomprüfung
  • nach erfolgreich abgeschlossenem Hochschulstudium eine hauptberufliche Lehrtätigkeit von mindestens zwei Jahren und sechs Monaten in Deutsch als Fremdsprache im Hochschulbereich auf allen Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen
  • Kenntnisse und Erfahrung im Einsatz digitaler Technologien und Methoden im Sprachunterricht
  • Beherrschung der deutschen Sprache auf Niveau C2 
  • sehr gute Englischkenntnisse (B2/C1)
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • didaktisch-methodische Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen:

  • ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld in einem qualifizierten Team
  • Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge im öffentlichen Dienst (VBL)
  • Jobticket wahlweise im gesamten Rhein-Main Gebiet
  • umfangreiche Personalentwicklungsangebote
  • flexible Arbeitszeitregelungen

 

Die Stelle wird nach EG 13 at vergütet und ist zum 01.10.2024 unbefristet zu besetzen.

 

Wir sind ein Ort der Vielfalt und begrüßen qualifizierte Bewerbungen von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen.
 

Wir sind bestrebt, den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich zu erhöhen, und haben daher ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
 

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich jetzt bis zum 06.05.2024 über unseren Button „Jetzt bewerben“ mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Dorota Piestrak-Demirezen, Tel: 06131/39-37413 oder E-Mail: piestrad@uni-mainz.de.

 

Hinweise zum Datenschutz

Jetzt bewerben

 

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte