Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 05.01.23 | Besuche: 931

Projektmanager (m/w/d)

Kontakt: Dr. Ulrich Josten
Ort: 53173 Bonn
Web: http://www.hochschulverband.de Bewerbungsfrist: 31.01.23

 

Der Deutsche Hochschulverband (DHV) in Bonn-Bad Godesberg (www.hochschulverband.de) ist die Berufsvertretung von über 33.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Deutschland. Er bietet für seine Mitglieder ein vielfältiges Spektrum von Dienstleistungen an.

 

Einige dieser Dienstleistungen - unter anderem ein umfangreiches Seminarprogramm, ein Übersetzungsservice sowie verschiedene Consulting-Angebote - werden in der DHV-Geschäftsstelle von der Abteilung Projektmanagement koordiniert. In dieser Abteilung ist möglichst zum 1. März 2023 folgende Stelle zu besetzen:

 

Projektmanager (m/w/d)

Vollzeit, unbefristet

 

Ihre Aufgaben

  • Planung, Organisation und Durchführung von InHouse-Seminaren
  • Beratung zu Seminarinhalten und -formaten
  • Angebotserstellung und Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen
  • Schnittstellenfunktion und Ansprechperson für Hochschulen und Referierende
  • Administrative Begleitung des Arbeitsbereichs
  • Betreuung von offen Seminaren, online und in Präsenz

 

Für die Betreuung von Präsenzveranstaltungen wird die Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit erwartet. Nähere Informationen zum DHV-Seminarangebot finden Sie unter www.dhvseminare.de.

 

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Universitätsstudium (Master oder vergleichbarer Abschluss)
  • ausgeprägtes Organisations- und Koordinationstalent
  • selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Kenntnisse des deutschen Hochschul- und Wissenschaftssystems
  • ausgeprägte Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • sehr gute EDV-Kenntnisse: sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen und hohe Affinität zu digitalen Lösungen
  • Kenntnisse und/oder Erfahrungen im Bereich der Personalentwicklung sind wünschenswert
  • Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement sind von Vorteil

 

Wir bieten

  • eine Vergütung in Anlehnung an TV-L
  • ein thematisch anspruchsvolles Umfeld
  • Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Projektmanagement-Team
  • die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten nach Vereinbarung
  • Möglichkeiten zur regelmäßigen Weiterbildung
  • ein Jobticket
  • eine betriebliche Altersversorgung

 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail (maximal zwei Dateianhänge) bis zum 31. Januar 2023 an bewerbung@hochschulverband.de .

 

Ihre Fragen beantwortet Herr Dr. Ulrich Josten, Abteilungsleiter Projektmanagement, unter 0228 9026634.

 

Deutscher Hochschulverband, Rheinallee 18-20, 53173 Bonn

www.hochschulverband.de

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte