Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 22.12.20 | Besuche: 184

Referent Tenure-Track-Programm (m/w/d)

Kontakt: Frau Ute Mai
Ort: 99423 Weimar
Web: http://www.uni-weimar.de Bewerbungsfrist: 29.01.21

Die Bauhaus-Universität Weimar ist eine international etablierte Universität, die auf eine 160-jährige Geschichte zurückblickt und sich in der Tradition des Bauhauses versteht. Sie vereint Wissenschaft, Technik, Kunst und Gestaltung. Diese Einstellung bestimmt wesentlich das Selbstverständnis der Fakultäten Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen, Kunst und Gestaltung sowie Medien. Die Fakultäten sind über ihre fachspezifischen Aufgaben hinaus der interdisziplinären Zusammenarbeit sowie der Durchdringung von Praxis, Kunst und Wissenschaft besonders verpflichtet.

 

An der Bauhaus Research School der Bauhaus-Universität Weimar ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

 

Referenten (m/w/d) Tenure-Track-Programm

 

 

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Weiterführung der Stelle ist vor­gesehen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden.

 

Die Bauhaus-Universität Weimar bietet Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaft­lern, Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchskünstlern attraktive und planbare Karrierewege, die im internationalen Vergleich wettbewerbs- und anschlussfähig sind. Zu diesem Zweck hat die Bauhaus-Universität Weimar den Karriereweg Tenure-Track-Professur verbindlich verabschiedet und mit be­sonderen Qualitätssicherungsinstrumenten im Berufungssystem verankert. Die Personalentwicklung wurde als strategisches Handlungsfeld der Universitätsleitung etabliert. Im Rahmen des Bund-Länder-Programms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Tenure-Track-Programm) erhält die Bauhaus-Universität Weimar eine Förderung von acht Tenure-Track-Professuren.

 

Zur Unterstützung der Fakultäten und des Präsidiums bei der Umsetzung des Karrierewegs Tenure-Track richtet die Bauhaus-Universität Weimar die Stelle neu ein.

 

Zum Aufgabengebiet dieser Stelle gehören insbesondere:

  1. Administrative Koordination des Tenure-Track-Programm an der Bauhaus-Universität Weimar

  • Projektmanagement und Mittelverwaltung des Bund-Länder-Programms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses,

  • Koordination und Erstellung von Berichten,

  • Kooperation mit weiteren Bereichen und Einrichtungen der Universität, insbesondere der Referentin für akademische Angelegenheiten und Berufungen im Büro des Präsidenten

  • Monitoring und Reporting zur Umsetzung des Bund-Länder-Programms

 

  1. Inhaltliche Koordination des Tenure-Track-Programms an der Bauhaus-Universität Weimar

  • Konzeption, Planung und Realisierung überfachlicher Unterstützungs-, Beratungs- und Weiter­bildungsangebote für die Zielgruppe Tenure-Track-Professor*innen und den wissenschaftlichen und künstlerischen Nachwuchs,

  • Konzeption, Einführung und Etablierung eines Mentoringprogramms,

  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Ordnungen, Satzungen, Richtlinien, Leitfäden,

  • Mitwirkung in der Tenure-Track-Kommission

 

 

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, Promotion von Vorteil

  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen (und internationalen) Wissenschaftssystems, wissenschaft­licher sowie organisatorischer Strukturen und Prozesse einer Universität,

  • Nachweisbare Erfahrungen im Hochschulmanagement, Projektmanagement und

  • Kenntnisse universitärer und außeruniversitärer Karrierewege in Deutschland/international,

  • Berufliche Erfahrungen in der Nachwuchsförderung,

  • Ausgeprägte Organisationskompetenz,

  • Hohes Maß an Eigeninitiative, team- und ergebnisorientierter Arbeitsstil, Belastbarkeit und Flexibilität,

  • Professioneller Umgang mit Personen aller Statusgruppen der Universität

  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch

  • Sicherer Umgang mit gängiger Informations- und Kommunikationstechnologie und Standardsoftware

  • Kenntnisse Typo 3 oder anderer Content-Management-Systeme von Vorteil

 

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gern die Geschäftsführerin, Frau Mai (Telefon 03643-584102).

 

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L.

 

Die Bauhaus-Universität Weimar verfolgt eine gleichstellungsfördernde, familienfreundliche Personal­politik und bittet daher qualifizierte Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung, mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse und weitere Nachweise) richten Sie bitte vorzugsweise elektronisch als ein zusammengefasstes PDF-Dokument und unter Angabe der Kennziffer GB/BRS-19/20 bis zum 29. Januar 2021 an:

 

 

Bauhaus-Universität Weimar

Bauhaus Research School

Frau Ute Mai

Marienstraße 14

99423 Weimar

 

E-Mail: ute.mai@uni-weimar.de

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Hinweise zum Datenschutz

Da der verschlüsselte Empfang Ihrer E-Mail seitens der Bauhaus-Universität Weimar nicht gewährleis­tet werden kann, bitten wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Falle der elek­tronischen Bewerbung um Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen per verschlüsselter PDF-Datei unter Benut­zung der Kennziffer »GB/BRS-19/20« als Passwort. Es wird darauf hingewiesen, dass bei unverschlüs­selter Übermittlung der Bewerbung die Vertraulichkeit der Information für diesen Übertragungsweg nicht gewährleistet ist.

Bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form gilt Ihre Zustimmung als erteilt, die E-Mail und deren Anhänge auf schädliche Codes, Viren und Spams zu überprüfen, die er­forderlichen Daten vorübergehend zu speichern sowie den weiteren Schriftverkehr (unverschlüsselt) per E-Mail zu führen.

Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (EUDSGVO) finden Sie auf unserer Internetseite https://www.uni-weimar.de/de/universitaet/aktuell/stellen-ausschreibungen/ unter: »Hinweise zum Datenschutz für Bewerberinnen und Bewerber«.

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte