Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 26.11.21 | Besuche: 178

Referentin bzw. Referent - Rektorat 21/S46

Kontakt: Sabine Stern
Ort: 17489 Greifswald
Web: http://www.uni-greifswald.de/stellen Bewerbungsfrist: 07.01.22

Die im Jahre 1456 gegründete Universität Greifswald gehört zu den ältesten Universitäten im Ostseeraum. Über die Jahrhunderte hinweg hat sie ihren Ruf als Stätte international wirksamer Forschung und hochwertiger Lehre erworben, bewahrt und ausgebaut. Ihre Forschungsstärke bezieht die Universität vor allem aus der intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit von fünf Fakultäten einschließlich der Universitätsmedizin und engen Kooperationen mit regionalen, nationalen und internationalen Forschungspartner*innen. Mit ihren mehr als 10.000 Studierenden aus mehr als 90 Nationen versteht sie sich als weltoffene und familienfreundliche Universität.

An der Universität Greifswald ist vorbehaltlich haushaltsrechtlicher Regelungen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Referent*in im Rektorat

in Vollzeit bis zum 31.03.2025 (voraussichtliches Ende der Amtszeit der Rektorin) befristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Vor- und Nachbereitung sowie Protokollieren von Sitzungen des Rektorats und der Dienstberatung; insbesondere juristische Prüfung und Erstellung von Vorlagen; Umsetzung von Beschlüssen des Rektorats und der Dienstberatung; Zusammenarbeit mit Fakultäten und Verwaltung
  • Erarbeitung und Umsetzung hochschulpolitischer Konzepte, Beschlüsse und Stellungnahmen, Abklärung rechtlicher Rahmenbedingungen für hochschulpolitische Konzepte
  • Koordination Berichtswesen und Anfragen; Erstellung von Briefen/E-Mails der Rektorin und der Prorektor*innen
  • inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Terminen, wissenschaftlich fundierte Recherchen zu Reden und Präsentationen
  • Projektmanagement für Projekte des Rektorats; strategische Beratung der Hochschulleitung; Vertretung des Rektorats in (außer-)universitären Gremien, Vorbereitung von öffentlichkeitswirksamen Terminen an der Universität

Das erwarten wir von Ihnen- Einstellungsvoraussetzung:

  • Hochschulabschluss (Master oder vergleichbar)

Weitere Kenntnisse und Fähigkeiten, die bei der Auswahlentscheidung maßgeblich berücksichtigt werden, sind:

  • sehr gute Kenntnisse der universitären Strukturen, Erfahrungen in der Gremienarbeit und im Projektmanagement
  • Berufserfahrung in einer Hochschulverwaltung
  • vertiefte Kenntnisse im öffentlichen Recht
  • sicheres Formulierungsvermögen
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Leistungsmotivation, eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Abstraktionsvermögen
  • Auslandserfahrung
  • sehr gute, nachgewiesene Englischkenntnisse (B2 GER)
  • Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
  • Typo3-Kenntnisse
  • Verhandlungsgeschick

Das bieten wir Ihnen

  • Vergütung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe E13 TV-L Wissenschaft
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • gründliche Einarbeitung in den Tätigkeitsbereich und ein kollegiales Arbeitsklima
  • flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Angebote zur Gesundheitsförderung im Rahmen der „Gesunden Universität“

Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren
Wir schätzen Vielfalt an der Universität Greifswald und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

Ansprechpartner
Nähere Auskünfte erteilt der Geschäftsführer im Rektorat, Herr Thomas Jenssen:
Tel.: 03834 420 1106, E-Mail: thomas.jenssen@uni-greifswald.de

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aktuellen Bewerbungsunterlagen.

Senden Sie diese an:

Universität Greifswald
Referat Personal

E-Mail: bewerbung@uni-greifswald.de

Bitte beachten Sie auch folgende Hinweise:

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen ausschließlich per E-Mail in einer pdf-Datei unter Angabe der Ausschreibungsnummer 21/S46 bis zum 07.01.2022 ein.

Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie hier.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte