Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 11.10.21 | Besuche: 85

wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) Schwerpunkt Optimierungspotential im Lehmbau

Kontakt: Herrn Prof. Dr.-Ing. Jürgen Ruth
Ort: 99423 Weimar
Web: https://www.uni-weimar.de Bewerbungsfrist: 31.10.21

zu besetzen. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet. Das Forschungsvorhaben wird im Dezember 2022 abgeschlossen, deshalb ist eine Verlängerung der Stelle zunächst nicht vorgesehen. Es handelt sich um eine 75%ige Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden.

 

Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit an der Forschung zum Thema »Lehmtafelbauweise – vorgefertigte lasttragende Massiv­lehmwände« und insbesondere inhaltliche Stärkung des Feldes Modellierung und Optimierungs­methoden zur Minimierung des Wandquerschnitts bei maximaler Tragfähigkeit

  • Erstellung eines Bemessungskonzeptes für die erforschte Lehmbauweise inkl. Nachweis zur Standsicherheit

  • Kenntnisse mit computerbasierten Werkzeugen zur Modellierung des Materialverhaltens sind wünschenswert

  • Optimierung des Einbaukonzeptes mit kraftschlüssiger Fügung

  • Konstruktive Simulationen zum Abgleich mit numerischen Modellen

  • Mitarbeit an den organisatorischen und administrativen Aufgaben des Forschungsvorhabens

  • Qualifikation durch ein eigenes themenbezogenes Forschungsprojekt (Promotion)

 

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abschluss eines wissenschaftlichen Architektur- oder Ingenieur-Studiums als Dipl.-Ing. oder Master of Science

  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zur interdisziplinären wissenschaftlichen Zusammenarbeit, Fähigkeit zum selbständigen und zielorientierten Arbeiten

  • Sehr gute Englischkenntnisse

  • Erfahrungen mit einschlägigen Forschungsprojekten sowie in der Konzeption und Beantragung von Drittmittelprojekten sind von Vorteil

 

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L.

 

Die Bauhaus-Universität Weimar verfolgt eine gleichstellungsfördernde, familienfreundliche Personal­politik. Zu den strategischen Zielen der Universität gehört, den Frauenanteil in Lehre und Forschung zu erhöhen. Die Bauhaus-Universität Weimar bittet daher qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrück­lich um ihre Bewerbung.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Referenzen, Textproben; alles bitte in Kopie, wenn postalisch, da sie nicht zurückgeschickt werden) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer A+U/DMP-20/21 bis zum 31. Oktober 2021 digital oder an unten aufgeführte Anschrift.

 

Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich im November 2021 unter strenger Beachtung der Corona Hygiene-Vorschriften in Weimar statt.

 

 

Bauhaus-Universität Weimar

Fakultät Architektur und Urbanistik

Konstruktives Entwerfen und Tragwerkslehre

Herrn Prof. Dr.-Ing. Jürgen Ruth

Belvederer Allee 1

99423 Weimar

 

 

Für Nachfragen stehen Ihnen gern zur Verfügung:

 

juergen.ruth@uni-weimar.de oder larissa.daube@uni-weimar.de

 

 

Hinweise zum Datenschutz

Da der verschlüsselte Empfang Ihrer E-Mail seitens der Bauhaus-Universität Weimar nicht gewährleis­tet werden kann, bitten wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Falle der elektronischen Bewerbung um Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen per verschlüsselter PDF-Datei unter Benut­zung der Kennziffer »A+U/DMP-17/21« als Passwort. Es wird darauf hingewiesen, dass bei unver­schlüsselter Übermittlung der Bewerbung die Vertraulichkeit der Information für diesen Übertra­gungsweg nicht gewährleistet ist.

Bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form gilt Ihre Zustimmung als erteilt, die E-Mail und deren Anhänge auf schädliche Codes, Viren und Spams zu überprüfen, die er­forderlichen Daten vorübergehend zu speichern sowie den weiteren Schriftverkehr (unverschlüsselt) per E-Mail zu führen.

Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (EUDSGVO) finden Sie unter: »Hinweise zum Datenschutz für Bewerberinnen und Bewerber« auf unsere Internet­seite unter https://www.uni-weimar.de/de/universitaet/aktuell/stellenausschreibungen/

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte