Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 07.09.20 | Besuche: 225

Wissenschaftlicher Vorstand (m/w/d)

Kontakt: -
Ort: 60487 Frankfurt am Main
Web: - Bewerbungsfrist: 05.10.20

Die Förderung von Open Science in der Chemie und verwandter Gebiete steht im Mittelpunkt der Aktivitäten des Beilstein-Instituts. Unsere zwei Platinum Open Access Journale, das Beilstein Journal of Organic Chemistry und das Beilstein Journal of Nanotechnology erheben keine Gebühren für Autoren oder Leser. Das Team des Beilstein Editorial Office produziert und managt beide Journale und wird dabei von einem weltweiten Netzwerk wissenschaftlicher Experten für den Peer Review unterstützt. Daneben organisieren und veranstalten wir regelmäßig interdisziplinäre Symposien mit Referenten aus der internationalen Forschungsgemeinschaft. Das Beilstein-Institut finanziert sich ausschließlich aus den Erträgen seines Stiftungskapitals. Sitz der Stiftung ist Frankfurt am Main.

Im Rahmen der altersbedingten Nachfolge suchen wir einen

Wissenschaftlichen Vorstand (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Gemeinsam mit dem Kaufmännischen Vorstand leiten Sie die Stiftung und entwickeln sie zukunftsorientiert weiter. Sie sind eigenverantwortlich zuständig für die Bereiche Open Access Journale, wissenschaftliche Veranstaltungen, Vergabeprojekte und Öffentlichkeitsarbeit mit insgesamt 15 Mitarbeitern.

Ihr Profil

  • Dr. / PhD in Chemie, Biochemie oder Nanotechnologie; breites Wissen über Chemie und angrenzende wissenschaftliche Gebiete
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung und gute Kenntnisse des wissenschaftlichen Verlagswesens
  • Gutes Verständnis digitaler Technologien und Medien
  • Umfangreiche Netzwerkkompetenz in der internationalen Forschungsgemeinschaft der Chemie
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit, gute Motivationsfähigkeiten, gute Verhandlungs- sowie Kommunikationsfähigkeiten

Wir bieten

Eine abwechslungsreiche sowie verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsfreiräumen, ein internationales Team und eine attraktive außertarifliche Vergütung.

Der Vorstand besteht aus zwei Personen, die vom Stiftungsrat für eine Amtszeit von fünf Jahren berufen werden. Eine erneute Berufung ist möglich.

Wenn Sie sich für die Mitarbeit in einer Stiftung begeistern können, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bitte an:

jobs@beilstein-institut.de

oder an

Beilstein-Institut zur Förderung der Chemischen Wissenschaften

Trakehner Str. 7-9

60487 Frankfurt am Main

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte