Sie sind hier

Tag: "Wissenschaftsmanagement"
11 Inhalte
 
von Dr. André Lottmann | 23.07.20
Profis für den Wandel: Wissenschaftsmanagement heute und morgen

Digitalisierung, Kommunikation, Transfer: Auf die Wissenschaft kommen in den nächsten Jahren viele Veränderungen zu. Ob sie gelingen, hängt vom Wissenschaftsmanagement ab. Es muss sich weiterentwickeln und professionalisieren.

Dr. André...


mssing: wimojoboffer
 
von Benedict Jackenkroll | 23.10.17
Rollenstress - Ist das Amt des Dekans eine Zumutung?

Der Dekan einer Universität muss mit verschiedenen Hierarchieebenen und damit auch unterschiedlichen, teils sich widersprechenden Interessen umgehen. Daraus ergeben sich nicht selten Rollenkonflikte, die sowohl für den einzelnen als auch für die...

 
von Henning Rickelt | 22.03.21
So läuft es bei uns... am ZWM (Zentrum für Wissenschaftsmanagement)

Henning Rickelt leitet seit Juli 2020 als Geschäftsführer das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e. V. (ZWM) in Speyer. Für die DUZ beschreibt er, worauf er bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ZWM besonderen Wert legt.

 
von Anke Schmidt | 29.06.10
Was bringt Professionalisierung? Weiterbildung schafft bessere Karriereperspektiven

Die gestiegene Erwartung an Management- und Führungskompetenzen des Leitungspersonals von Forschungseinrichtungen bringt den Bedarf an stärkerer Professionalisierung mit sich. Verschiedene Weiterbildungsangebote sind speziell auf diese Ansprüche...

 
von Dr. Margrit Seckelmann | 08.12.08
Wissenschaftsmanagement als Beruf: Alte Strukturen und neue Anforderungen setzen den Rahmen

Das Berufsbild ist noch jung, zumindest in Deutschland. Durchgesetzt hat sich mittlerweile die Erkenntnis, dass Wissenschaft ohne Management heute nicht mehr möglich ist. Doch wer ins Wissenschaftsmanagement einsteigen will, braucht Kreativität...

Seiten