Sie sind hier

Veranstaltung
Eingestellt: 03.08.22 | Besuche: 134

Gemeinnützigkeitsrecht - Online-Kompakt-Webinar

Veranstalter: Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)
Ort: Online
Start: 21.11.22
09:00
Uhr
Ende: 21.11.22
13:00
Uhr

Hintergrund und Thematik
Dieses Kompaktseminar legt einen wesentlichen Grundstein, um die Regelungen des Gemeinnützigkeitsrechts zu verstehen. Sie lernen, wie sie sich innerhalb der gesetzlichen Regelungen bewegen und trotzdem praktikabel agieren.

Ziel des Webinars
Übergeordnetes Ziel ist die Vermittlung des Wissens, wie Sie für Ihre Einrichtung die Gemeinnützigkeit erhalten und somit weiterhin von staatlicher Steuersubvention profitieren, ohne dabei die Exzellenz Ihrer Forschung zu vernachlässigen.

Inhalte
Neben einer kurzen rechtlichen Einführung geht es vor allem um die Handhabung praktischer Probleme, welche typischerweise bei gemeinnützigen Forschungseinrichtungen auftauchen, wie z.B.:
• Wie behandle ich Zahlungsströme steuerlich und wann darf ich den verringerten Steuersatz anwenden?
• Fallen Steuern bei der Zusammenarbeit mit Dritten an?
• Was muss ich bei der Erzielung von Einnahmen beachten, z.B. bei Veranstaltungen?
• Welche Leistungen darf ich meinem Personal zukommen lassen?
• Was muss ich bei der unentgeltlichen Abgabe von Geräten beachten?

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, die einen ersten und wesentlichen Einblick in die Regeln des Gemeinnützigkeitsrechts haben möchten und an alle, die Ihr Wissen auf diesem Gebiet aufbauen oder auffrischen wollen.

Termine und Ort
21.11.2022, Online

Dozierende
Pauline Nadolny, Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. München

Preis
Veranstaltungsgebühr: 290,- Euro
     für ZWM-Mitglieder 232,- Euro
(Kurzformat, 4 Stunden)

Zum Online-Kompakt-Webinar Gemeinnützigkeitsrecht

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.