Sie sind hier

Eingetragen: 09.06.15 | Besuche: 9313

Bayerisch-Französisches Hochschulzentrum (BFHZ)

Adresse: 21, 80333 München
Telefon: +49 (0)89 289 22 601 Fax: +49 (0)89 289 22 600
Web: http://www.bayern-france.org E-Mail: bfhz@lrz.tum.de

Das Bayerisch-Französische Hochschulzentrum (Centre de Coopération Universitaire Franco-Bavarois) hat als regionale Schnittstelle den Auftrag, die deutsch-französische Zusammenarbeit in Hochschule und Forschung zu intensivieren.

Das BFHZ wurde 1998 als gemeinsame Einrichtung der Technischen Universität München (TUM) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) gegründet und fungiert als regionale Schnittstelle für die deutsch-französische Zusammenarbeit in Forschung und Lehre.

Die Geschäftsstelle des Hochschulzentrums befindet sich an der TUM. Finanziell wird das BFHZ-CCUFB durch das Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie durch das französische Außenministerium getragen.

Unser Tätigkeitsbereich umfasst:

  • die spezifische Beratung für Studierende, Forscher und Hochschulen,
  • verschiedene Förderprogramme
  • die Durchführung von Veranstaltungen im deutsch-französischen Kontext.
Mitglieder (1)
Bild des Benutzers Axel Honsdorf
Keine Inhalte
Keine Inhalte
Keine Inhalte
Keine Inhalte
  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte