Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 16.01.20 | Besuche: 428

Freie Universität Berlin - Beschäftigte/-r (m/w/d) Studierendenmarketing

Kontakt: Dr. Stefan Petri
Ort: 14195 Berlin
Web: https://www.fu-berlin.de/universitaet/beruf-karriere/jobs/nichtwiss/52_ze-studie... Bewerbungsfrist: 27.01.20

Die Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung ist eine Informations-, Beratungs- und Serviceeinrichtung der Freien Universität Berlin. Als Beratungsstelle ist die Zentraleinrichtung der erste zentrale Ansprechpartner der Universität für Fragen rund um das Studium. Seit 2017 bildet das Zentrale Studierendenmarketing den vierten Aufgabenbereich der ZE mit dem Ziel die Bekanntheit des Studienangebots der Freien Universität Berlin national und international zu erhöhen, ein positives Image der Universität bei der Zielgruppe der Studieninteressierten (Bachelor und Master) zu schaffen und damit die Nachfrage von geeigneten und passenden Studierenden für die Studiengänge der Freien Universität nachhaltig zu erhöhen.

Im Bereich des Zentralen Studierendenmarketings ist ab Mitte März eine Position als Beschäftigte/-r (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung für die Dauer des Mutterschutzes mit ggf. sich anschließender Elternzeit (Entgeltgruppe 13 TV-L FU) zu besetzen.

Aufgabengebiet:
- Weiterentwicklung der Marketingstrategie zur Ansprache von Studieninteressierten, Studienbewerber/-innen sowie Studierenden,
- Projektmanagement: Planung, Organisation, Steuerung, Dokumentation und Evaluation der Maßnahmen des Studierendenmarketings,
- Umsetzung der Marketingaktivitäten mit dem Fokus auf Online-Kampagnen:
• Erstellung von zielgruppenrelevanten Content für die zentralen Social-Media-Kanäle der Universität,
• Schaltung von Online-Anzeigen,
• Pflege von Online-Portalen,
- Mitarbeit/Unterstützung im Projekt „Einführung Search Engine Management“ an der Universität,
- Interne Kommunikation und Beratung der Fachbereiche, Zentralinstitute und zentrale Einrichtungen der Freien Universität bei der Planung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Master/Diplom) vorzugsweise mit Schwerpunkt Marketing und/ oder Kommunikation sowie vergleichbarer Fächer oder dem Aufgabengebiet entsprechend gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.

(Berufs-)Erfahrung:
Erfahrungen im Onlinemarketing insbesondere für die Zielgruppe der Studieninteressierten und Studierenden sowie Erfahrung im Projektmanagement

Erwünscht:
- Kenntnisse zum Einsatz von Social-Media-Kanälen,
- sehr gutes Ausdrucksvermögen, Textsicherheit & Kommunikationsstärke,
- sehr gute Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch in Wort und Schrift,
- versierter Umgang mit MS-Office,
- Kenntnisse in Design- und Grafikprogrammen (Adobe InDesign, Bildbearbeitung),
- hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit sowie organisatorische und integrative Fähigkeiten.

Weitere Informationen erteilt Frau Natalie Lis (natalie.lis@fu-berlin.de / 03083863587).

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung ZE-StudB-Studierendenmarketing 2020 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Dr. Stefan Petri: bewerbung@studienberatung.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin

Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung

Zentrales Studierendenmarketing

Herrn Dr. Stefan Petri

Iltisstr. 4

14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.