Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 28.01.22 | Besuche: 317

Hochschule Düsseldorf - Dekan*in (m/w/d) Fachbereich Design

Kontakt: Elena Eckstein
Ort: 40476 Düsseldorf
Web: http://www.hs-duesseldorf.de/stellen Bewerbungsfrist: 28.02.22

Dekan*in (m/w/d) Fachbereich Design 

Kennziffer 03W22F I Beginn idealerweise 01.06.2022 I Befristet für die Amtszeit von 4 Jahren, eine Wiederwahl ist möglich  I Vollzeit (100%) I  
Die Beschäftigung ist abhängig von persönlichen Voraussetzungen in einem Beamtenverhältnis auf Zeit oder in einem befristeten privatrechtlichen Dienstverhältnis möglich.
Die Besoldung bzw. Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach W2 bzw. außertariflich an der W2-Besoldung orientiert. 

Die Hochschule Düsseldorf sucht für den Fachbereich Design der Peter Behrens School of Arts einen hauptberuflich tätigen Dekan (m/w/d) zur Leitung des Fachbereichs (§27 Hochschulgesetz NRW). Die Stelle ist nicht mit einer Professur verbunden und daher frei von Aufgaben in Lehre und Forschung.

Die Peter Behrens School of Arts hat ihre Wurzeln in der 1883 gegründeten Kunstgewerbeschule Düsseldorf, in der Peter Behrens von 1903-07 Direktor war. Als Pionier des modernen Corporate Design prägte er ein genre- und medienübergreifendes Denken in der Gestaltung. Heute ist die PBSA/Peter Behrens School of Arts mit den Fachbereichen Design und Architektur Teil der Hochschule Düsseldorf. Der Fachbereich Design zeichnet sich durch seine Größe, dem dadurch besonders vielfältigen Lehrangebot mit den zahlreichen, sehr gut ausgestatteten Werkstätten sowie der Verbindung von kritischem Denken und transmedialen Gestaltungen aus.

Ihre fachliche Ansprechpartnerin ist Frau Prof. Mone Schliephack, Tel. 0211/4351-3087, E-Mail mone.schliephack@hs-duesseldorf.de

 

Ihre Aufgaben

Leitung und Administration des Fachbereiches Design in der PBSA  

Mitarbeit an einer zukunftsweisenden Weiterentwicklung des Fachbereichs

Kommunikation innerhalb des Fachbereiches und der Hochschule

Vertretung des Fachbereichs und enge Zusammenarbeit mit dem Präsidium und den Gremien

Entwicklung und kritische Begleitung der Weiterentwicklungsprozesse sowie der digitalen Transformation der Hochschule

Personalführung und Verwaltungstätigkeiten

Finanzmanagement und Haushalt des Fachbereiches

Förderung von Forschung, Designforschung und künstlerische Forschung

Drittmittelakquise, Drittmittelmanagement und Budgetverantwortung

Repräsentation des Fachbereiches auf nationaler und internationaler Ebene

Ihr Profil

Begeisterung und Verständnis für Design

Eine qualifizierte künstlerische, kultur- oder geisteswissenschaftliche, betriebswirtschaftliche, verwaltungsorientierte oder vergleichbare Hochschulausbildung und mehrjährige berufliche Tätigkeit sowie ausgewiesene Erfahrungen in leitenden Funktionen, etwa in Hochschule, Wissenschaft und Kultur

Hohe Führungs- und Organisationskompetenz, nachweislich im Kultur- und Designbereich

Erfahrung in internationaler Zusammenarbeit

Erfahrungen in der Forschung im Bereich Design in kulturwissenschaftlichen Arbeitsfeldern

Bewusstsein für die gesellschaftskritische und -prägende Zukunftsverantwortung einer gestalterischen Bildungsstätte

 

 

Online-Bewerbung: https://jobs.hs-duesseldorf.de/svrz5

Bewerbungsfrist: 28.02.2022

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe an einer der großen Hochschulen des Landes. Es erwarten Sie die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und unsere attraktiven Qualifikationsmöglichkeiten begleiten Sie auf Ihrem Karriereweg. Abhängig vom jeweiligen Arbeitsplatz bieten wir Ihnen darüber hinaus als familiengerechte Hochschule flexible Arbeitszeiten, Telearbeit und Homeoffice an.

Die Hochschule Düsseldorf steht für Qualität und setzt sich für Demokratie, Diversität und Chancengleichheit sowie Familienfreundlichkeit ein. Sie hat sich das strategische Ziel gesetzt, den Frauenanteil in Forschung und Lehre deutlich zu erhöhen und bittet qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich um Ihre Bewerbungen.

 

Haben Sie Fragen?

Elena Eckstein
Tel. 0211/4351-8327
www.hs-duesseldorf.de/stellen

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.