Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 17.07.12 | Besuche: 1397

Hochschule München: Projekt- und Prozessberater/in für die Personalabteilung

Kontakt: Frau Mosebach, Tel.: 089/1265-1179
Ort: -
Web: - Bewerbungsfrist: 19.08.12

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Projekt- und Prozessberater/in für die Personalabteilung

 

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Planung und Durchführung von Organisationsuntersuchungen zur Aufbau-, Ablauf- und Prozessoptimierung sowie die Beratung bei Verbesserungen und Standardisierung von Arbeitsabläufen in der Personalabteilung.  Weiterhin fällt in Ihren Aufgabenbereich die Erstellung von Prozessanalysen bei der Durchführung von Neuorganisationen im Zusammenhang mit der Einführung von arbeitsplatzunterstützender Technik (z. B. IT-Lösungen).

 

Anforderungen:

Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium vorzugsweise der Fachrichtung Wirtschafts- informatik, Verwaltungsinformatik, Betriebswirtschaft oder BeamtInnen der 3. Qualifikationsebene werden sehr gute Kenntnisse im Bereich der Informationstechnologie und ihrer Auswirkungen auf Arbeitsstrukturen und -prozesse erwartet. Nach Möglichkeit haben Sie bereits Grundkenntnisse im Personal- und Haushaltswesen. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch Ihre Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit aus.

 

Wenn Sie sowohl Freude an einer selbstständigen und  abwechslungsreichen Tätigkeit haben als auch die Bereitschaft mitbringen, team- und serviceorientiert zu arbeiten, können wir Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler und verkehrsgünstiger Lage Münchens mit flexiblen Arbeitszeiten bieten.

 

Das zunächst auf 2 Jahre befristete Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (entsprechend der 3. Qualifikationsebene). Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht. Diese werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.  Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig, sofern sich mehrere entsprechend qualifizierte Teilzeitkräfte bewerben und diese sich passend ergänzen.

 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie unter Angabe der Kennziffer PE-04-12 bis zum 19.08.2012 an die Hochschule München senden. Im Fall der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können. Bewerbungen in elektronischer Form sind erwünscht. Bitte senden Sie hierfür Ihre Unterlagen als eine Datei im PDF-Format an jobs-bewerbung-sg06@hm.edu.

 

Postanschrift:
Hochschule München
Personalabteilung
Lothstr. 34
80335 München

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
  •  
    PE-04-12.pdf
    93.93 KB | 27.05.14 ( )
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte