Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 25.01.13 | Besuche: 587

Interactive Materials Research - DWI an der RWTH Aachen: CONTROLLER/IN

Kontakt: Thanh Nguyen
Ort: -
Web: - Bewerbungsfrist: 15.02.13

Das DWI ist ein Forschungsinstitut auf dem Campus der RWTH Aachen mit Schwerpunkten im Bereich der Makromolekularen Chemie, der Biotechnologie und der Membranforschung. Das Institut richtet sich auf die Entwicklung von Materialien mit aktiven und adaptiven Eigenschaften als Polymerwerkstoffe der Zukunft.  
In unserem jungen, internationalen Team arbeiten zahlreiche in‐ und ausländische Diplomanden und Doktoranden mit erfahrenen Wissenschaftlern. Wir sind eingebunden in ein Netzwerk wissenschaftlicher Kooperationen mit nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen sowie Unternehmen.

Das DWI sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n erfahrene/n Mitarbeiter/in für das

Controlling / Drittmittelverwaltung

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
 
Ihr Profil
Sie verfügen über eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, sind zuverlässig und belastbar und

  • haben abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling, Rechnungswesen, Finanzen oder eine vergleichbare Ausbildung
  • idealerweise verfügen Sie über mindestens  2 – 3 jährige Berufserfahrung im Controlling oder Finanz‐ oder Rechnungswesen, vorzugsweise im Bereich der öffentlichen Verwaltung und/oder in einer Forschungseinrichtung
  • Routinierte Anwenderkenntnisse in MS Office sowie in einem gängigen ERP‐System
  • sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift)  
  • verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise
  • überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft.  

 
Ihre Aufgaben

  • die kontinuierliche Verfolgung der laufenden Entwicklung des Instituts sowie die operative Betreuung und strategische Weiterentwicklung des Controlling‐Konzepts (Erstellung der Kosten Leistungsrechnung, Budgetcontrolling, Berichtwesen)
  • die Projektleitung Einführung eines ERP Systems (Analyse und Optimierung der Arbeitsprozesse, Implementierung des Controlling Konzepts)
  • Sie verantworten das administrative Projektcontrolling von nationalen und europäischen Projekten, dazu gehört das Monitoring der vertraglichen und betriebswirtschaftlichen Aspekte des Projekts unter Berücksichtigung der Förderrichtlinien (BMBF, DFG, EU etc.), die Beratung und Unterstützung der Projektleiter in administrativen, finanziellen und vertraglichen Belangen und die Kommunikation mit Projektträgern und Fördermittelgebern sowie die Bearbeitung förderrechtlicher Fragestellungen,  
  • die finanztechnische Abwicklung vor, während und zum Abschluss der Projektlaufzeit (Anforderung der Projektmittel sowie die Erstellung der von den Zuwendungsgebern geforderten Finanznachweise).

 
Wir bieten

  • interessante und anspruchsvolle Aufgabenstellungen
  • die Unterstützung durch ein erfahrenes Team
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Umfeld
  • eine spätere Festanstellung nach Bewährung ist möglich.

 
Ihre Bewerbung
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich in Anlehnung an den TV‐L. Die Eingruppierung erfolgt je nach Eignung und persönlicher Voraussetzung. Chancengleichheit ist uns ein Anliegen. Bewerbungen von Frauen und schwer behinderten Menschen werden daher ausdrücklich begrüßt.  
 
Haben wir Sie neugierig gemacht?
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne  
Frau T. D. Thanh Nguyen, unter der Telefonnummer +49 (0)241/80‐233‐16 zur Verfügung.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigte Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien)  
vorzugsweise per E‐Mail ausschließlich im PDF‐Format, möglichst in einer Datei, an  
 
mail@dwi.rwth‐aachen.de
oder per Post an
DWI an der RWTH Aachen e.V.
Frau T. D. Thanh Nguyen
Forckenbeckstr. 50
52056 Aachen

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte