Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 24.02.20 | Besuche: 218

künstlerischer Mitarbeiter (m/w/d)

Kontakt: Herr Prof. Andreas Mühlenberend
Ort: 99423 Weimar
Web: https://www.uni-weimar.de Bewerbungsfrist: 31.03.20

An der Fakultät Kunst und Gestaltung der Bauhaus-Universität Weimar ist zum 1. August 2020 im Studiengang Produktdesign/Industriedesign die Stelle eines

 

künstlerischen Mitarbeiters (m/w/d)

 

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung ist nach den geltenden Regelungen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG) möglich. Es handelt sich um eine Teil­zeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden. Die Beschäftigung dient der beruflichen Qualifikation.

 

Aufgabengebiet:

  • Dienstleistungen in der Lehre im interdisziplinären Projektstudium im Bereich des Industriedesigns unter Anleitung des zuständigen Fachprofessors

  • Organisation und Durchführung von Fachmodulen (Vermittlung von digital-analogen Entwurfs- und Herstellungsstrategien, Ansteuerung von 3D-Fabrikation wie 3D-Druck u.a.)

  • Durchführung von Exkursionen, Ausstellungen und Präsentationen zu Themenbereichen Digital-Analoge Fragestellungen und Industriedesign

  • Betreuung und Dokumentation von studentischen Arbeiten und deren digitaler Web- und Archiv­pflege

  • Dienstleistungen in der Selbstverwaltung der Professur und des Studiengangs

 

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Einschlägiger Universitätsabschluss- bzw. Kunsthochschulabschluss

    - Entwurfserfahrungen im digital-analogen Bereich

    - Souveräner Umgang mit dem Softwarepaketen McNeel Rhinoceros und Grasshopper;

    Spezifisch vermittelbare Kenntnisse bezüglich 3D-Softwareeinsatz in unterschiedlichen Phasen

    von entwurfsbetonten Designprozessen

  • Kenntnisse bezüglich digitaler Fabrikation und Schnittstellenansteuerung

    - Interesse an aktuellen Körperdiskussionen in Kunst und Design (embodiment, Selbstwahrnehmung, Orthetik usw.)

    - Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

 

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L.

 

Die Bauhaus-Universität Weimar verfolgt eine gleichstellungsfördernde, familienfreundliche Personal­politik. Zu den strategischen Zielen der Universität gehört, den Frauenanteil in Lehre und Forschung zu erhöhen. Die Bauhaus-Universität Weimar bittet daher qualifizierte Künstlerinnen/Gestalterinnen ausdrücklich um ihre Bewerbung.

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung, mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen, richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer K+G/KWP-02/20 bis zum 31. März 2020 an:

 

 

Bauhaus-Universität Weimar

Fakultät Kunst und Gestaltung

Dekanat

Geschwister-Scholl-Straße 7

99423 Weimar

 

E-Mail: dekanat@gestaltung.uni-weimar.de

 

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

 

 

Hinweise zum Datenschutz

Da der verschlüsselte Empfang Ihrer E-Mail seitens der Bauhaus-Universität Weimar aktuell noch nicht gewährleistet werden kann, bitten wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Falle der elek­tronischen Bewerbung um Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen per verschlüsselter ZIP-Datei unter Benutzung der Kennziffer »K+G/KWP-02/20« als Passwort. Es wird darauf hingewiesen, dass bei unverschlüsselter Übermittlung der Bewerbung die Vertraulichkeit der Information für diesen Über­tragungsweg nicht gewährleistet ist.

Bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form gilt Ihre Zustimmung als erteilt, die E-Mail und deren Anhänge auf schädliche Codes, Viren und Spams zu überprüfen, die er­forderlichen Daten vorübergehend zu speichern sowie den weiteren Schriftverkehr (unverschlüsselt) per E-Mail zu führen.

Die weiteren Hinweise zum Datenschutz gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (EUDSGVO) finden Sie unter: »Hinweise zum Datenschutz für Bewerberinnen und Bewerber« auf unsere Internet­seite unter https://www.uni-weimar.de/de/universitaet/aktuell/stellenausschreibungen/

    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte