Sie sind hier

Stellenangebot
Eingestellt: 30.06.20 | Besuche: 52

Mitarbeiter/in im Facility Management

Kontakt: Herr Jürgens
Ort: 30655 Hannover
Web: http://www.bgr.bund.de Bewerbungsfrist: 01.07.20

Stellenausschreibung Nr. B 43/20 (B Z.2)

Die BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR) sucht Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet als

Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Forschungs- und Entwicklungszentrum Bergbaufolgen (FEZB) Cottbus mit flexibler Einsatzwechseltätigkeit zur Außenstelle der BGR in Berlin Spandau

Facility Management

Ihre Aufgaben:

Bearbeitung und Koordination der im Betrieb der Liegenschaft und der Gebäude anfallenden Arbeiten

Planung, Steuerung und Koordinierung gewerkübergreifender Bau- und Bauunterhaltungsmaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit der BImA und den Baubehörden sowie planungs- und baubegleitende Gewährleistung der bauseitigen Qualitäts- und Terminsicherheit

Koordination der erforderlichen Arbeiten im Bereich Unternehmerpflichten

Verwaltung und Betriebsüberwachung inklusive Instandhaltung der Dienstgebäude und Außenanlagen

Liegenschaftsmanagement inklusive infrastrukturellem Gebäude- und Vertragsmanagement

Ihr Profil:

Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) im Bereich Facility Management oder vergleichbarer Studiengang im technischen Bereich

Das erwarten wir von Ihnen:

Erfahrungen in der Liegenschaftsbewirtschaftung und Liegenschaftsbetrieb sowie im technischen Gebäudemanagement

Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen

Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit

Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Idealerweise bringen Sie mit:

Berufserfahrung in der Arbeit in einer (Bundes)Behörde / Ressortforschungseinrichtung des Bundes

Erfahrungen im Bereich PC-Betreuung (Installation, Netzwerk)

Erfahrungen im Bereich Netzwerk

Erfahrungen im Bereich der IT-Sicherheit

Wir bieten Ihnen:

Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten an den Standorten Cottbus und Berlin in Einsatzwechseltätigkeit

Eingruppierung nach Entgeltgruppe 10 TVEntgO Bund

Einen Arbeitsplatz, der auch teilzeitgeeignet ist

Flexible Arbeitszeitmodelle

Ein kontinuierliches Angebot an Fort- und Weiterbildung

Es erfolgte eine 6 – 9-monatige Einarbeitung an den Standorten Hannover und Berlin.

Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, unabhängig von ihrer Herkunft, Geschlecht, ihrer Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, ihres Alters oder sexuellen Identität sind willkommen. Kommunikationssprache ist Deutsch. Die BGR verfolgt zudem das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Weiterhin ist die BGR bestrebt, den Anteil schwerbehinderter Menschen zu erhöhen, sie werden daher bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte, wenn möglich per E-Mail, bis zum 23.07.2020 unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer
B 43/20 und des Kennwortes „Mitarbeiter Facility Management“ an die folgende E-Mail-Adresse:

jobs@bgr.de.

Nähere Hinweise zu unserer Einrichtung finden Sie im Internet unter www.bgr.bund.de. Telefonische Auskünfte erteilt Herr Jürgens unter der Telefonnummer 0511/643-2968.

Die BGR interessiert sich dafür, über welches Medium Sie Kenntnis von dieser Stellenausschreibung bekommen haben. Bitte geben Sie daher an, wo Sie auf diese Stellenausschreibung zuerst aufmerksam geworden sind.

  • Bisher keine Ordner/Dateien vorhanden.
    Keine Inhalte
Zum Kommentieren bitte einloggen.
Keine Inhalte